Top News
Freitag, 30. November 2018 12:14 Uhr

Zac Efron: So sieht er als Serienmörder Ted Bundy aus

Foto: Tony Oudot/WENN

Zac Efron (31) ist eigentlich Hollywoods-Schönling. Braungebrannte Haut, knackiger Körper und verschmitztes Lächeln. Nun zeigt sich der Schauspieler erstmals als Serienkiller Ted Bundy, den er in einem neuen Film verkörpern wird.

Zac Efron: So sieht er als Serienmörder Ted Bundy aus

Foto: Tony Oudot/WENN

Aktuell trägt Zac Efron Rauschebart und kurzes Haar, für den Film „Extremely Wicked, Shockingly Evil and Vile“ schlüpft er in die Rolle des Serienmörder Ted Bundy, der einer der bekanntesten Killer in der Geschichte der USA ist.

Quelle: instagram.com

Das Leben von Ted Bundy

Zwischen 1974 und 1978 tötete er mindesten 30 Frauen und Mädchen. Diese Morde gestand Bundy, jedoch wird vermutet, dass er für bis zu 100 Morde verantwortlich sein könnte. Seine Opfer waren alle jung, attraktiv und trugen ihr langes Haar zu einem Mittelscheitel. Nach seiner Festnahme wurde Bundy zum Tode verurteilt und am 24. Januar 1989 in Florida auf dem elektrischen Stuhl hingerichtet.

Quelle: instagram.com

Zac Efron postete nun ein Bild von sich als Ted Bundy, welches ihn mit Seitenscheitel und längeren Haaren zeigt. Der Film erzählt die Geschichte aus dem Blickwinkel von Bundys Freundin Elizabeth Kloepfer, gespielt von Lily Collins.

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren