Donnerstag, 10. Januar 2019 18:38 Uhr

Zayn: Das ist sein neues Video „Satisfaction“

Für Fans von Ex-One Direction-Schnückelchen Zayn fängt das neue Jahr sehr vielversprechend an. Damit das auch so bleibt gibt es gleich zu Beginn das Video zu seiner neuen Single: „Satisfaction“.

Zayn: Das ist sein neues Video Satisfaction

Foto: Ivan Nikolov/WENN.com

Pünktlich zu Weihnachten veröffentlichte der britische Superstar sein zweites Album „Icarus Falls“. Darauf finden sich neben der ersten offiziellen Single-Auskopplung „Let Me“ und der aktuellen Single „No Candle No Light“ (featuring Nicki Minaj) auch die kurz aufeinanderfolgend erschienenen Songs „There You Are“, „Good Years“ und „Rainberry“ sowie die vorab veröffentlichten Titel „Too Much“, „Fingers“, „Entertainer“ und „Sour Diesel“.

Wird 2019 sein Jahr?

Mit „No Candle No Light” legte der britische Superstar Zayn Mitte November seine zweite offizielle Single-Auskopplung des neuen Longplayers vor. Dieser Zusammenarbeit mit Nicki Minaj hatten beide Fanlager spätestens seit dem Ankündigungs-Tweet der Rapperin („eine meiner absoluten Lieblings-Kollaborationen“) mit Ungeduld entgegengefiebert.

Quelle: instagram.com

„No Candle No Light“ wurde von Zayn mitgeschrieben und erzählt die Geschichte eines Paares, dessen Beziehung vor dem Aus steht. Mitte November zierte Zayn das Cover von Vogue UK und war damit der erste Mann in der Geschichte des Magazins, dem diese Ehre zu Teil wurde.

„Icarus Falls“ ist der Follow-Up zu dem von der Kritik gefeierten Album „Mind Of Mine“, mit dem es ihm als erstem männlichen Solokünstler gelang, gleichzeitig Platz eins der US- und UK-Charts einzunehmen. Die Single „Pillowtalk“ erreichte in 68 Ländern der Welt Platz eins der Charts. Mit den Duetten „I Don’t Wanna Live Forever“ (mit Taylor Swift) und „Dusk Till Dawn“ (mit Sia) landete er weitere weltweite Multiplatin-Hits.

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren