Dienstag, 20. August 2019 23:08 Uhr

Zieht Liam Hemsworth nach Australien zurück?

Foto: Starpress/FayesVision/WENN.com

Liam Hemsworth zieht es in Erwägung, in seine Heimat Australien zurückzukehren. Der 29-jährige Schauspieler lebte mit seiner Frau Miley Cyrus in Los Angeles, bis sich das Paar Anfang des Monats trennte.

Angebliche Freunde des Schauspielers behaupten nun, er könnte L. A. tatsächlich den Rücken kehren und nach Australien ziehen, wo sein Bruder Chris gemeinsam mit seiner Familie in Byron Bay lebt.

Quelle: instagram.com

Ein Insider sagte gegenüber ‚RadarOnline‘: „Er macht eine lange Pause und fährt zurück nach Byron Bay, um mit seinem Bruder und seinen Freunden zusammen zu sein, viel zu surfen und in sich zu gehen. Dann wird er seinen nächsten Schritt herausfinden. Er wird immer noch nach L. A. kommen, um Geschäfte zu machen und Filme zu drehen, aber diese ganze Erfahrung hat Liam wirklich bestätigt, dass Hollywood auf lange Sicht nichts für ihn ist.”

Bruder ist auch wieder zurückgezogen

Sein Bruder, Thor‘-Star Chris Hemsworth und seine Frau Elsa Pataky verkauften ihre Immobilien in Malibu und Santa Monica schon vor einiger Zeit, nachdem sie mit ihren drei Kindern in Chris‘ Heimat Australien gezogen waren. Zuvor gab er zu, dass er sich in Los Angeles nie zu Hause gefühlt hatte. Scheint also, als könnte Liam in seinem Bruder darin ein Vorbild sehen und ihm folgen…

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren