Montag, 20. August 2018 11:21 Uhr

Zu versaut? Ärger für diesen Instagrampost von Ireland Baldwin

Ireland Baldwin attending the Veuve Clicquot 'Yelloween' photocall in Madrid, Spain. Featuring: Ireland Basinger-Baldwin, Ireland Baldwin Where: Madrid, Spain When: 27 Oct 2016 Credit: Oscar Gonzalez/WENN.com

Ireland Basinger-Baldwin, die gemeinsame Tochter der Hollywoodstars Kim Basinger und Alec Baldwin, ist natürlich wie jede andere 22-Jährige in dieser Zeit ein echtes Instagram-Fashionista. Sie postet vieles, was auch sonst junge Frauen in sozialen Netzwerken posten – ihr letzter Eintrag allerdings sorgt für gewaltig Unmut und zwar bei keinem Geringeren als bei Papa Baldwin.

Zu versaut? Ärger für diesen Instagrampost von Ireland Baldwin

Foto: Oscar Gonzalez/WENN.com

Auf dem Foto ist das Model nur bekleidet mit einem schwarzen BH und dem passenden Slip, in lasziver, sexy Pose auf einem Motorrad. Dabei schiebt sie ihren, doch sehr ansehnlichen, Allerwertesten provokativ und gekonnt in die, nun ja, für sie offenbar richtige „Po“sition. Dazu ein heißer Blick in die Kamera und fertig ist ein sexy Instapic.

Quelle: instagram.com

Natürlich stellte der Baldwin-Spross bereits in der Vergangenheit Model-Fotos auf ihre sozialen Netzwerke, die sie äußerst freizügig zeigen. Unter anderem ließ sie sich Anfang des Jahres nackt für PETA ablichten. Doch das Hotpic auf dem Motorrad, das sie mit den Worten „Bleib extravagant“ betitelte, scheint zu viel für Vati zu sein.

Kurz nach Veröffentlichung des Bildes postete Alec Baldwin kurz und knapp drunter: „Nein…einfach nein.“ (SV)

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren