20.11.2020 14:09 Uhr

Cardi B und Paris Hilton in Doku auf Snapchat

Cardi B und Paris Hilton sind in der neuen Dokuserie "Queen of Stylez" von Tokyo Stylez auf Snapchat zu sehen. Hier verraten wir worum es da überhaupt geht.

imago images / UPI Photo

Die 30-jährige Friseurin und Perückenmacherin der Stars wird aus dem Nähkästchen plaudern und darüber hinaus auch noch das Design einer brandneuen Perücke als Teil der Serie diskutieren. Dabei hat jede Episode einen ihrer berühmten Kunden als Gast, darunter „WAP“-Rapperin Cardi B und die Socialite-Dame Paris Hilton.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Cardi B (@iamcardib)

Die sind auch dabei

Auch Karrueche Tran, Mulatto, Flo Milli, De’Arra, Kash Doll und Nikita Dragun sollen als Kunden von Stylez in der Show zu sehen sein. Die erste Folge soll am Samstag (21. November) Premiere feiern. Tokyo wird die Zuschauer hinter die Kulissen ihres kreativen Prozesses und in die Auf- und Abgründe ihres „schnellen Aufstiegs zum Ruhm“ mitnehmen und auch erzählen, wie zum Beispiel ihre Familie auf ihren jüngsten Übergang reagiert hat.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Mia is her name ? (@tokyostylez)

Die wahre Familie

In einer Pressemitteilung heißt es: „Tokyo verlässt sich auf ihre engsten Freunde, um ihr hektisches Leben zu bewältigen, verstärkt durch ihren rasanten Aufstieg zu Ruhm. Nach dem Übergang vor kurzem hat sich nicht jeder in Tokyos Leben nahtlos angepasst. In Tokyos neuer Welt befindet sie sich an einem Scheideweg und definiert neu, wen sie für ihre wahre Familie hält.“ (Bang/PV)