Jaden Smith verscherbelt seine Klamotten online

Jaden Smith verscherbelt seine Klamotten online
Jaden Smith verscherbelt seine Klamotten online

© IMAGO / Starface

18.02.2021 08:35 Uhr

Jaden Smith verkauft seine alte Kleidung, um die Menschen zum nachhaltigen Einkaufen zu ermutigen.

Der 22-Jährige Sohn des Hollywood-Power-Paares Will Smith und Jada Pinkett Smith hat sich mit der Second-Hand-Plattform Grailed für Männermode zusammengetan.

Sie wollen die Grailed 100-Liste zurückbringen und haben eine Sammlung von 100 seltenen Stücken kuratiert, die in den Verkauf gehen sollen. Das bedeutet, dass Fans nun ein Kleidungsstück des „Summertime in Paris“-Stars erstehen können.

Recycelte Mode ist nachhaltig

Jaden Smith, der 2015 das umweltfreundliche Unternehmen „Just Water“ ins Leben gerufen hat, sagte gegenüber „Vogue“ zu seinem neuen Projekt: „Ich schätze Graileds Perspektive auf Mode und ihre zukunftsweisende Fähigkeit, High Fashion nicht nur zugänglicher zu machen, sondern auch Menschen zu ermutigen, durch den Kauf von recycelter Mode auf wirklich nachhaltige Weise einzukaufen.“

Designerstücke von Jaden Smith im Verkauf

Die Kollektion, die am 24. Februar auf den Markt kommt, enthält Stücke aus der Garderobe des ‚Pursuit of Happyness‘-Stars, wie zum Beispiel ein signiertes Paar seines ersten Sneaker-Designs aus seiner Jaden Smith x New Balance Vision Racers-Linie und einige Syre-Shirts, die er zu der Veröffentlichung seines selbstbetitelten Debütalbums im Jahr 2017 gemacht hat. (Bang/KT)

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Jaden Smith (@c.syresmith)