08.10.2020 12:32 Uhr

Joelina Drews über offene Beziehungen: „Ich war mal die Dritte im Bunde“

Jürgen Drews Tochter Joelina soll in einer offenen Beziehung gewesen sein. Wie das wohl ihr berühmter Vater fand?

imago images / Eibner

Die Tochter des Schlagerstars Jürgen Drews (75) startet aktuell selbst als Sängerin durch. Durch die enorme Aufmerksamkeit die Joelina Drews (25) jetzt bekommt gehen natürlich auch Interviews einher.

Und da hält sich die Blondine nicht gerade zurück. Im Interview mit „t-online“ wurde sie gefragt, ob sie eine offene Beziehung führen könnte und ihre Antwort darauf kommt sehr überraschend.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Turning one year older on Sunday – aber im Herzen bleibe ich immer 18 ??? Ein Beitrag geteilt von JOEDY (@joedybeats) am Sep 24, 2020 um 11:05 PDT


Die Drews-Tochter feierte erst kürzlich ihren 25 Geburtstag. Derzeit ist die schöne Tochter von Jürgen Drews noch Single. Trotzdem hat sie ganz eigene Meinung zu offenen Beziehungen:

„Ich hätte da kein Problem mit.“ Weiter sagt die Schlager-Sängerin: „Ich hatte auch selbst noch keine offene Beziehung. Aber ich war mal die Dritte im Bunde einer offenen Beziehung. Das fand ich sehr interessant und kann mir das theoretisch auch vorstellen. Wie es dann am Ende wäre, ist natürlich eine andere Frage.“ Aha interessant Joelina!

Darauf achtet Joelina bei Männern

Was ein Mann braucht um Joelina zu überzeugen beantwortet sie ebenfalls im „t-online“ Interview. Worauf achtet die 25-jährige eigentlich bei Männern? Dürfte ihr Freund auch noch eine andere Frau daten? Das Statement der Sängerin ist klar und deutlich: „Puh, das Problem bei mir ist: Das könnte der perfekte Schwiegersohn sein, aber ich muss den Mann auch anziehend finden. Da muss ein Feuerwerk sein. Mir sind Ehrlichkeit und Loyalität wichtig. Ich habe kein Problem damit, wenn mir einer sagen würde „Ey, ich habe auch Bock was mit anderen Frauen zu starten.“

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Keine Liebe bin am flexen 247 immer Action ??? Ein Beitrag geteilt von JOEDY (@joedybeats) am Okt 3, 2020 um 3:57 PDT

Wie fanden ihre berühmten Eltern ihre Partner bisher?

Laut Joelina hatte sie bei den Männern bis jetzt immer ein gutes Händchen: „Mein Dad hat alle Typen direkt geliebt. Der erkennt sich vielleicht in ihnen wieder. Er war früher ja auch so ein Womanizer. Und genau so Typen bringe ich dann mit nach Hause. Meine Mama erkennt das wohl und sagt meistens „Ich denke nicht, dass das der Mann fürs Leben ist.“

Bei Liebeskummer seien immer beide Elternteile für sie da: „Ich rede mit beiden super offen und sie wissen alles von mir. Aber meine Mama ist die, mit der ich dann intensiver darüber rede. Hier in Berlin rede ich auch mit meinen Freunden. Die sind wie Familie für mich.“ Das wünscht sich doch jede Tochter.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Es geht los! Wir sind so aufgeregt! #jürgendrews #joedy #joelinadrews #floriansilbereisen #schlagerstarsundsterne #onkeljürgen #königvonmallorca Ein Beitrag geteilt von Ju?rgen Drews (@juergen.drews) am Jul 25, 2020 um 1:46 PDT

Joelina Drews schreibt Songs für Helene Fischer

Für einen Songwriter ist es mit Sicherheit der größte Traum, einen Song für Helene Fischer (36) schreiben zu dürfen. Wie die „Bild“-Zeitung berichtete, lagen der erfolgreichen Sängerin nach einer öffentlichen Ausschreibung rund 500 Songs vor, aus denen sie jetzt auswählen konnte. Unter anderem auch ein Song den Jürgen Drews Tochter Joelina Drews verfasst hat. Eine große Ehre für die Schlager-Sängerin.

Das könnte Euch auch interessieren