06.08.2020 10:14 Uhr

Kelis erwartet ihr drittes Kind

Kelis erwartet ihr drittes Kind. Das hat die Musikerin gerade per Instagram bekannt gegeben. Für die 40-Jährige  ist es bereits das dritte Kind.

imago images / Carsten Thesing

Vater des Kleinen ist ihr Ehe-Mann Mike Mora, mit dem sie bereits einen vierjährigen Sohn hat. Von ihrem Ex Nas hat sie noch einen weiteren Jungen, der 11 Jahre alt ist.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Kelis (@kelis) am Aug 5, 2020 um 8:09 PDT

Für diese Organisation setzt sie sich ein

Die süßen News verkündete Kelis mit einem Post, mit dem sie gleichzeitig die Organisation „First Response Pregnancy US“ unterstützt, die schwangeren afroamerikanischen Frauen zur Seite steht. „Ein Tisch für fünf, bitte. Wir bekommen Nachwuchs!“, schreibt die Künstlerin. Auf dem dazugehörigen Foto hält sie einen Schwangerschaftstest in die Kamera.

Gleichberechtigung für dunkelhäutige Mütter

„Ich freue mich, mitzuteilen, dass ich ein Baby erwarte und mit der Organisation zusammenarbeite, da sie sich der Mission verschrieben hat, gesunde und faire Schwangerschaften zu unterstützen und verstehen, wie wichtig es ist, ein liebevolles Umfeld für schwarze Frauen und Mütter bereitzustellen.“

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Kelis (@kelis) am Jul 20, 2020 um 4:32 PDT

Zahlreiche Glückwünsche

Die „Milkshake“-Interpretin ermutigt ihre Fans, Hilfe von außen anzunehmen. „Habt keine Angst, nach einem Team zu suchen, das wie ihr aussieht und so sehr für euch tun kann, dass ihr euch nicht wohler fühlen könntet. Das ist euer Recht. Das ist unser Recht. Und wir müssen nicht nur das einfordern, was am besten für uns ist, sondern für unsere Community“, appelliert Kelis.

In den Kommentaren haben die Fans der Sängerin bereits zahlreich gratuliert. „Ich bete für ein gesundes Kind“, schrieb zum Beispiel ein User. „Ich freue mich so für dich. Du bist eine tolle Mutter“, so ein anderer Nutzer.

Gelernte Köchin macht als Sängerin Karriere

Kelis wurde 1999 bekannt, als sie ihr erstes Album „Kaleidoscope“ veröffentlichte. Die letzte Platte der gelernten Köchin erschien allerdings im Jahr 2014. In den vergangenen Jahren scheint sich die 40-Jährige wohl um ihre Familie gekümmert zu haben, die also bald ein neues Mitglied begrüßen darf. (Bang/KT)