13.09.2020 16:01 Uhr

Kevin Harts Frau steht kurz vor der Geburt

Kevin Harts Frau Eniko Parrish steht kurz vor der Entbindung. Der Schauspieler wird demnächst also zum vierten Mal Vater.

imago images / Runway Manhattan

Kevin Hart (41) hat mit seiner Ehefrau Eniko Parrish (36) bereits einen gemeinsamen Sohn namens Kenzo (2). Aus einer früheren Ehe mit Torrei Hart hat der Darsteller noch die beiden Kinder Hendrix (12) und Heaven (15).  Jetzt steht seine zweite Frau Eniko kurz vor der Entbindung seines vierten Kindes.

Eniko hat keine Lust mehr auf den Baby-Bauch

Und darauf freut sie sich bereits sehr, wie Eniko jetzt bei Instagram erklärte: „Ich kann es nicht erwarten, diesen Bauch loszuwerden, damit die Klamotten wieder angenehmer zu tragen sind, aber ich musste euch einfach diese Farben zeigen.“ Um sich wohlzufühlen trägt sie deshalb auch oft enge Kleider.

Sie will sich wieder schick machen

„Ich möchte ausgehen, mich stylen und die letzten Wochen mit ihr in meinem Bauch genießen, so gut ich kann.“ Ihr Mann Kevin offenbarte kürzlich, dass er seine Frau während der Corona-Sperre verärgert habe, und er witzelte, dass er im Gästehaus schlafen müsse, nachdem er begonnen habe, unschmeichelhafte Fotos von Eniko als Teil eines neuen Projekts zu machen.

Kevin Hart möchte sie beim Essen fotografieren

Im Gespräch mit „Entertainment Tonight“ sagte Kevin: „Während der letzten Monate warte ich auf die Momente, die nicht die fotogensten sind, und versuche, sie beim Essen eines großen Sandwiches zu erwischen oder beim Einschlafen. Einfach die Momente der Schwangerschaft, die wirklich schön sind. Ich werde mich darauf konzentrieren.“

Galerie

Das treibt er mit seinem Sohn Kenzo

Auf Instagram hat der Hollywoodstar vor Kurzem gezeigt, was er sonst so mit seinem Sohn treibt. In einem Video hat der 41-Jährige dem Kleinen nämlich gezeigt, wie man auf einen Boxsack eindrescht. Früh übt sich eben. Für den Post kassierte der Spaßvogel aber dennoch durchweg positives Feedback.

(Bang/KT)

Das könnte Euch auch interessieren