20.08.2020 20:55 Uhr

Miley Cyrus lässt sich nicht von Emotionen leiten

Miley Cyrus ist sich sicher, "Emotionen lügen uns an". Deswegen trickst sie sich selbst aus, in dem sie versucht immer logisch zu handeln.

imago images / APress

Miley Cyrus, man mag es kaum glauben, sagt von sich, sie lasse sich nicht von Emotionen leiten sondern versucht mit einer gewissen Logik durchs Leben zu gehen. Klappt bei ihr anscheinend mal mehr und mal weniger.

Sie lässt sich nicht von Emotionen leiten

Die 27-jährige Popsängerin – die sich Anfang diesen Jahres von Schauspieler Liam Hemsworth scheiden ließ – hat darauf bestanden, dass sie eine „sehr logische Person“ sei, die sich nicht von Emotionen leiten lasse.

„Ich bin ein sehr logischer Mensch. Und ich versuche wirklich, mich nicht in Emotionen zu verlieren, denn unsere Emotionen lügen uns an. Unsere Emotionen lassen uns manchmal glauben, dass jeder Gedanke, den wir denken, real ist“, so Cyrus.

Quelle: instagram.com

„Ich bin sehr logisch“

Sie fügte gegenüber „Zane Lowe über Apple Music“ hinzu, dass sie sich daher lieber alles genau aufschreibe: „Also bin ich sehr logisch. Also bin ich besessen von Listen. Sie können alle meine Mitarbeiter fragen, ich mache dasselbe, wenn ich Lieder schreibe; ich muss alles aufschreiben.“

Und weiter: „Ich bin ein visueller Denker. Ich muss es sehen. Und ich muss es anschauen und bewerten, und es hat einen Wert für mich, und es ist eine Addition oder Subtraktion zu meinem Sein, zu meiner Existenz.”

Quelle: instagram.com

Galerie

Seit wenigen Tagen Single

Nach rund zehn Monaten öffentlicher Turtelei mit Cody Simpson ist Miley wieder Single. Letzte Woche bestätigte der Superstar die Trennung. Wie es scheint, plant Miley Cyrus aber keine lange Zeit als Single.

Sie weiß nämlich genau, wie ihr Traummann sein sollte. Im Podcast „Call Her Daddy“ berichtet sie: „Einer der Dinge, die für mich in einer Beziehung wichtig sind, ist, dass ich Menschen mag, die sich um sich selbst kümmern.“

Quelle: instagram.com

Sie will einen gesunden Lifestyle

Außerdem sei es ihr wichtig, dass ihr Zukünftiger ebenfalls einen gesunden und bewussten Lebensstil führt: „Ich stehe außerdem total auf gesundes, cleanes Essen. Ich weiß von daher, dass der Ort, an dem ich meinen nächsten Partner treffen würde, kein Burger King sein wird. Wenn einem gesundes Essen und Selbstversorgung wichtig sind, dann muss man sich in Gemeinden umsehen, in denen diese Menschen zusammenkommen.“

Das könnte Euch auch interessieren