Miley Cyrus tritt beim Super Bowl vor 7500 Geimpften auf!

Tritt Miley Cyrus beim diesjährigen Super Bowl auf?

imago images / Ritzau Scanpix

25.01.2021 14:28 Uhr

Miley Cyrus wird im Rahmen eines Super Bowl-Konzertes für Mitarbeiter des Gesundheitswesens auftreten. Die "Malibu"-Sängerin wir bei dem TikTok Tailgate-Event mit von der Partie sein, das vor dem NFL-Spiel am 7. Februar stattfindet und kann es bereits gar nicht erwarten, für die "Ehrengäste" zu singen.

Über ihren Account auf Instagram gab Miley Cyrus bekannt: „SUPER BOWL LV!!! [Herz-Emojis und Fußball-Emojis] Ich werde bei dem Event TIKTOK TAILGATE mit dabei sein!!! Ich kann es kaum erwarten, vor dem Spiel für die Ehrengäste des NFLs zu performen…. Für die Mitarbeiter des Gesundheitswesens aus Tampa und aus dem ganzen Land!“

Sie soll live vor 7.500 Menschen spielen!

Das Konzert wird von insgesamt 7.500 geimpften Mitarbeitern des Gesundheitswesens besucht werden, die zudem dazu eingeladen wurden, bei dem Super Bowl im Raymond James Stadium in Tampa in Florida mit dabei zu sein, um ihnen herzlich für ihre Bemühungen und für ihre Hilfe inmitten der Coronavirus-Pandemie zu danken.

Und Miley soll dabei nicht die einzige Musikerin sein, die bei dem besonderen Event zu bewundern sein wird. Die legendäre Pepsi Super Bowl-Halbzeitshow wird in diesem Jahr nämlich von dem Künstler The Weeknd angeführt werden. (Bang)