13.10.2020 21:32 Uhr

Nicole Kidmans Horror-Hit „The Others“ wird neu verfilmt

Nach 20 Jahren: Eine Neuauflage von des Mystery-Horror-Hits "The Others" ist in Arbeit. Im preisgekrönte Originalfilm von Alejandro Amenabar spielte Nicole Kidman die Hauptrolle.

imago images / Everett Collection

Universal Pictueres und Sentient Entertainment wollen laut ‘Deadline’ den Grusel-Klassiker und Psycho-Thriller ‘The Others’ von 2001 mit einer Neuauflage auf die Leinwand bringen.

Überraschungs-Hit von 2001

Das Original brachte über 200 Millionen Dollar an den Kinokassen ein und wurde damals zu einem Überraschungs-Hit. Sowohl Kritiker als auch das Publikum waren begeistert von dem Streifen. Der Film gewann auch zahlreiche Auszeichnungen, darunter einen Golden Globe. Kein Wunder also, dass nun an einem Remake gebastelt wird. Im Original spielte Kidman die Rolle als Nicole Grace Stewart, Mutter von zwei kleinen Kindern, die nach dem Zweiten Weltkrieg in einem abgelegenen Landhaus leben.

Darum geht’s in „The Others“

Grace muss ihre Kinder wegen einer seltenen Krankheit vor der Außenwelt verstecken, und das Trio entdeckt, dass das Haus von mysteriösen Menschen bewohnt ist. Nicole Kidman wurde von Christopher Eccleston, Fionnula Flanagan und Elaine Cassidy in das Projekt einbezogen. Renee Tab und Christopher Tuffin werden das neue Projekt für Sentient zusammen mit Aliwen Entertainment produzieren. Bislang wurden weder Regisseur noch Besetzungsmitglieder bekanntgegeben.

Ebenso ist nicht bekannt, wie viel der Film aus der ursprünglichen Geschichte herausholen wird. Quellen zufolge treffen sich Führungskräfte mit Drehbuchautoren, um das Skript zu adaptieren.

Hintergrund

„The Others“ wurden damals wurde hauptsächlich in Spanien gedreht. Die Außenaufnahmen fanden auf einem Anwesen in Las Fraguas (Kantabrien) statt, die Innenaufnahmen in Madrid.

Die Handlung von „The Others“ weist Parallelen zu dem Horrorklassiker „Schloss des Schreckens“ (1961) auf. Auch da beschränkt sich der Personenkreis auf eine streng religiöse Frau, die mit zwei Kindern und wenigen Bediensteten in einem düsteren Herrenhaus lebt. (Bang/KT)

(PV)

Das könnte Euch auch interessieren