12.09.2020 18:27 Uhr

Rihanna stellt klar: „Ich habe nicht auf der faulen Haut gelegen“

Rihanna verspricht, dass ihr neues Album "das Warten wert ist". Ihre letzte Platte erschien immerhin bereits vor vier Jahren. 

imago images / Pacific Press Agency

Seit „Anti“ im Jahr 2016 hat Rihanna kein neues Album mehr veröffentlicht. Klar, dass ihre Fans ungeduldig sind und sich nichts sehnlicher wünschen, als neues Musikmaterial des Stars zu hören. Doch Rihanna hat einen guten Grund, bis dato keinen Nachfolger fertiggestellt zu haben.

Rihanna war weiterhin fleißig

Schließlich habe sie währenddessen nicht auf der faulen Haut gelegen. „Ich arbeite stets an neuer Musik. Nur weil ich seit ein paar Jahren kein Album veröffentlicht habe, bedeutet es nicht, dass ich nicht daran gearbeitet habe“, stellt sie klar. „Ich werde nicht einfach Musik veröffentlichen, weil es sich die Leute herbeisehnen. Ich werde es das Warten wert sein lassen.“

Beauty-Marke und Film-Projekte

Als wahres Multitalent hat die 32-Jährige gleich mehrere Projekte am Laufen. Neben der Musik ist sie erfolgreich als Unternehmerin mit ihrer Kosmetikmarke „Fenty Beauty“ unterwegs und ist als Schauspielerin in Filmen wie „Ocean’s 8“ zu sehen. „Für mich geht es darum, eine vorzügliche Leistung abzuliefern“, betonte die Künstlerin.

Keine Lust auf Fernsehen

„Deshalb werde ich nie einfach nur so ein Album herausbringen oder einfach nur so einen Film machen oder eine Modekollaboration starten. Ich muss daran glauben“, stellt Rihanna gegenüber dem „new!“-Magazin klar. Während sie weitere Filmrollen mit Freude annehmen würde, sieht es mit TV-Jobs etwas anders aus.

Galerie

Fans würden sich freuen

So habe die barbadische Schönheit gerade einfach keine Zeit, um in Shows wie „X Factor“ oder „The Voice“ zu erscheinen. „Es ist nichts, über das ich im Moment nachdenke, da es eine so große Verpflichtung ist. Aber sag niemals nie“, erklärt sie. Die Fans würden sich jedenfalls darüber freuen, wenn sich die Interpretin in Zukunft wieder mehr der Musik widmen würde.

(Bang)

Das könnte Euch auch interessieren