04.08.2020 14:54 Uhr

Robyn kündigt für diese Woche ihr Comeback an

Robyn hat angekündigt, dass ihr neues Lied mit SG Lewis in dieser Woche erscheint. Die schwedische Sängerin teilte auf ihren Social Media-Kanälen einen Clip des Tracks, den sie schlicht mit dem Datum des 5. Augusts untertitelte.

imago images / Future Image

Auf ihrem Account auf Twitter schrieb die Musikerin: „5/8“ und fügte dem Datum ein Puzzle-Emoji bei. Auch SG postete den Clip auf seiner Twitter-Seite und kündigte seinen Fans an, dass der Track am Mittwoch (05. August) zu hören sein wird und fügte hinzu, dass Robyn das Erscheinungsdatum des Liedes für Amerika preisgegeben hat.

Große Pläne

Sie enthüllte: „Das ist übrigens das englische Datum, macht euch keine Sorgen Leute, es kommt am Mittwoch heraus lol“ Anfang des Jahres sprach die Künstlerin darüber, dass sie sich in diesem Sommer ins Aufnahmestudio begeben würde, um an ihrem nächsten Album zu arbeiten.

Bisher ist noch nicht bekannt, ob der neue Song auf dem Nachfolger von „Honey“ aus dem Jahr 2018 zu finden sein wird. Robyn fügte hinzu, dass sie sich „inspiriert fühlen muss“, um „gute Songs“ zu schreiben. Hier gehts zum Song-Ausschnitt.

View this post on Instagram

5/8 ?

A post shared by Robyn ? (@robynkonichiwa) on

 

„Ich bin immer so verzaubert“

Robyn wurde Anfang des Jahres bei den NME Awards als Songschreiberin des Jahrzehnts ausgezeichnet werden. Die „Dancing On My Own“-Sängerin ist „dankbar und geehrt“, den Preis zu erhalten, der ihren Beitrag zur modernen Popmusik anerkennt.

Gegenüber „NME.com“ verriet die schöne Schwedin: „Ich bin immer so verzaubert und bereit dazu, von einem schönen Lied mitgenommen zu werden. Es gibt so viele gute Lieder, die vor und nach 2010 geschrieben wurden, die mich inspirierten. Deshalb bin ich sehr dankbar und geehrt, diese Auszeichnung zu bekommen.“

Der private Star

In ihren Texten gelingt es Robyn regelmäßig ihre Fans mit persönlichen und emotionalen Texten zu verzauben. Sie findet, ein berühmter Musiker zu sein, bietet einen „wirklich aufregenden“ Kontrast. Der „With Every Heartbeat“-Star hat mit ihrer gefühlvollen Single „Missing U“ ihre Seele offenbart. Darin verarbeitet sie sowohl eine Trennung als auch den Tod eines engen Freundes.

Sie findet, dass es etwas ganz Besonderes ist, diese Gefühle frei rauszulassen. In einem Gespräch mit „NME“ erklärte sie: „Es gibt etwas wirklich Interessantes an dem Ausmaß, eine Berühmtheit zu sein oder was auch immer, jemand, den die Leute kennen.“

Galerie

Sie liebt den des Kontrast

Und weiter: „Da ist etwas wirklich Aufregendes bezüglich des Kontrasts zwischen dem und der super intimen Beziehung, die du durch die Musik mit deinen Fans hast, oder dem Künstler, den du liebst… Es lässt viel Raum, um über Dinge zu sprechen, die nicht privat werden. Es wird persönlich, das ist nett – es wird nicht privat oder komisch. Ich genieße das immer sehr, und weißt du was? Ich denke, es ist fast eine Herausforderung für mich.“