12.08.2020 10:39 Uhr

Sasha im Kampf gegen Fake-Profile auf Instagram

Sasha hat seine Fans vor Fake-Profilen gewarnt. Der 48-jährige Sänger hat derzeit mit Fake-Profilen zu kämpfen, die ihn nachahmen wollen.

imago images / Michael Wigglesworth

Und weil er sich das jetzt nicht mehr gefallen lassen will, warnt er in einem neuen Post seine Fans eindringlich vor Fake-Profilen.

Er warnt

Auf Instagram schreibt Sasha: „Ihr Lieben, achtet bitte auf das blaue Häkchen bei meinen Social-Media-Accounts! Ich verschicke nicht ungefragt private Nachrichten.“ Und weiter: „Offizielle Ankündigungen findet ihr auf meinem verifizierten ‚Instagram‘- und meinem ‚Facebook‘-Account. Vielen lieben Dank für all eure Nachrichten, in denen ihr mich auf Fake-Profile hinweist. Euer Sasha.

Quelle: instagram.com

Zum ersten Mal Eltern

Vor zwei Jahren waren der Musiker und seine Frau Julia Röntgen zum ersten Mal Eltern geworden. Den Namen behielten sie aber lange für sich: „Anfangs war es reine Unsicherheit. Und dann haben wir den richtigen Zeitpunkt dafür verpasst“, erklärte er die lange Wartezeit gegenüber der „Gala“.

„Er heißt Otto Carl Leonard, dazu unseren Nachnamen Röntgen“, verriet Sasha und merkte an: „Das klingt so schön, dass er sicher auch mal wie sein berühmter Namensvetter einen Nobelpreis gewinnt.“

Quelle: instagram.com

Galerie

Darum drei Namen

Hinter der Wahl der drei Vornamen steckt neben dem Klang auch ein weiterer Grund. Da der Musiker und seine Liebste selbst nur einen Vornamen haben, wollten sie dies bei ihrem Spross anders machen:

„Sasha hatte immer etwas Probleme mit seinem Vornamen. Wir wollten, dass Otto sich mal aussuchen kann, wie er heißen möchte“, so Sashas Ehefrau Julia.

Quelle: instagram.com

Glückszahl

„Bei Instagram-Fotos haben wir oft den Hashtag #8 benutzt“, gesteht Sasha. Des Weiteren fügt Julia hinzu: „Meine Lieblingszahl Acht heißt auf Italienisch ‚otto‘. Außerdem fahren wir jeden Sommer mit meiner Großfamilie nach Italien. Für meine Eltern ist Otto der achte Enkel, also ’numero otto’.“

Das könnte Euch auch interessieren