16.11.2020 22:50 Uhr

Take That planen mal wieder ein Comeback

Gary Barlow enthüllte, dass Take That sich darauf freuen, ihr Comeback zu feiern, wenn er mit dem Promoten seines anstehenden Soloalbums fertig ist.

Universal Music

Der Leadsänger der ‚Back For Good‘-Boyband wird sein erstes Soloalbum in sieben Jahren veröffentlichen, das „Music Played By Humans“ heißen wird und am 27. November erscheint.

Alben dauern immer etwas länger

Gary Barlow versprach seinen Fans jedoch, dass sie nicht mehr lange auf ein Comeback der Musiker warten müssen, zu denen auch die Mitglieder Mark Owen und Howard Donald, gehören. Gegenüber der „Wired“-Kolumne der britischen Zeitung „Daily Star“-Zeitung erklärte Gary: „Wir hatten den Ablauf Tournee-Album, Tournee-Album, seit 2005 und alle haben sich einfach eine kleine Pause gewünscht. Ich bin nur s****** darin, nichts zu tun, ich muss mich irgendwie selbst beschäftigen. Ich bin ein Songschreiber, deshalb möchte ich diesen Muskel andauernd trainieren. Alben dauern ein bis zwei Jahre, deshalb war es meine Entscheidung, meine Zeit damit zu verbringen, bevor sich die Band erneut zusammentut.”

Take Thats letztes Studioalbum war ‚Wonderland‘, das 2017 auf dem Markt erschien.

“Music Played By Humans”

Das neue Gary-Barlow-Album “Music Played By Humans” ist das erste Soloalbum seit seinem 2013er Werk “Since I Saw You Last”. Gary Barlow sagt über die erste Single “Elita”, die mit Michael Bublé & Sebastián Yatra entstanden ist. “Ursprünglich waren es nur wir beide”, kommentierte Gary, “aber dann sagte Michael, dass er dieses erstaunliche Talent kannte, das perfekt für den Song wäre. Innerhalb einer Stunde waren wir alle am Telefon und als Sebastián den Song mit seinem Part wieder zurückschickte, waren wir einfach begeistert. Er hat dieses erstaunliche Charisma – es klang einfach so authentisch. (Bang/KT)

Take That: Ihre acht Alben

1992 Take That & Party
1993 Everything Changes
1995 Nobody Else
2006 Beautiful World
2008 The Circus
2010 Progress
2014 III
2017 Wonderland

Take That planen mal wieder ein Comeback

Universal Music