Tokio Hotel steuern mal wieder Titelsong für GNTM bei

Tokio Hotel steuern mal wieder Titelsong für GNTM bei

imago images / Future Image

15.01.2021 09:46 Uhr

Tokio Hotels neuer Song "White Lies" ist das neue Titellied zu "Germany’s Next Topmodel". Die Band um Frontmann Bill Kaulitz, Tom Kaulitz, Georg Listing und Gustav Schäfer brachte in der Nacht auf Freitag (15. Januar) ihren neuen Dance-Song heraus, den sie gemeinsam mit dem Musik-Duo VIZE aufgenommen haben.

Der Song ist außerdem das Titellied für „GNTM„, das sich Toms Ehefrau Heidi Klum für die neue Staffel ihrer Model-Show ausgesucht hat. In einem Instagram-Live-Stream um Mitternacht feierten Bill, Tom und Georg gemeinsam mit VIZE die Veröffentlichung des gemeinsamen Songs.

„Haben uns jeden Tag zusammen betrunken“

Bill Kaulitz erklärt zum Entstehen der Partnerschaft: „Wir haben viel Musik zusammen geschrieben; wir haben uns jeden Tag gesehen, haben uns jeden Tag zusammen betrunken. Es war nicht lange geplant, wir sind Freunde geworden und es hat sich so ergeben.“

Außerdem betont der Sänger, dass der Musikstil, der bei „White Lies“ eher in Richtung elektronischer Dance-Musik geht, etwas völlig Neues und Spannendes für ihn war. „Es war so anders als alles, was ich je gesungen habe.“

Kommt bald ein neues Album?

Und er macht direkt Hoffnung auf mehr. „Wir haben noch viel mehr geschrieben. Es wird also noch einiges kommen. Wir haben zwar oft betrunken Videospiele gespielt, aber wir haben auch eine Menge Musik gemacht“, scherzt er.

Auch ein Album von Tokio Hotel soll es in diesem Jahr geben, ebenso wie eine Europatour im Herbst, für die es auf der Internetseite der Bands bereits Tickets zu erstehen gibt. Die Platte kündigt Musiker Tom bereits groß an: „Das Album wird richtig stark, jeder einzelne Song könnte eine Single sein. Es wird hart, einen Lead-Song auszuwählen.“

Eine musikalische Wiederholungstat

Es ist übrigens nicht das erste Mal, dass Model-Mama Heidi die Band ihres Mannes den Titeltrack einer GNTM-Staffel singen lässt. 2019 untermalten Tokio Hotel beriets Heidis Model-Suche mit dem Titelsong „Melancholic Paradise“.

„Der Song ist eine Huldigung an Los Angeles“, erklärte Sänger Bill Kaulitz damals in einem Interview. „Er feiert das Leben mit ein bisschen 80er-Jahre-Vibe und ein bisschen Funk.“ (Bang/KT)