Tom Jones nach zwei Corona-Impfungen „kugelsicher“?

Tom Jones nach zwei Corona-Impfungen "kugelsicher"?
Tom Jones nach zwei Corona-Impfungen "kugelsicher"?

© IMAGO / PA Images

29.01.2021 20:27 Uhr

Sir Tom Jones witzelte, dass er sich nach seinen zwei Coronavirus-Impfungen nun "kugelsicher" fühlt.

Der 80-jährige Sänger hat nun seine zwei Dosen des Impfstoffes gegen das Coronavirus bekommen und soll sich „großartig fühlen”. Der Musiker hofft, dass dies der erste Schritt in die Richtung ist, dass er schon bald wieder auf der Bühne auftreten kann.

Trotz Impfung kein Publikum

Im Rahmen seines Auftritts in der „The Graham Norton Show“, die am heutigen Freitag (29. Januar) in Großbritannien ausgestrahlt wird, enthüllte Tom Jones: „Ich habe die beiden gehabt und nun bin ich kugelsicher! Es ist ein großartiges Gefühl. Ich dachte, ‘Ich werde nun dazu in der Lage sein können, auszugehen und ein paar Live-Shows zu spielen,’ aber dann merkte ich, ‘Dafür braucht man ein Publikum!’ Wenn sie die Impfung noch nicht gehabt haben, was bringt das dann.” Tom enthüllte, dass er es immer noch liebt, aufzutreten.

Hausmusik

Der Musiker erklärte, dass er inmitten der globalen Gesundheitskrise “in seinem Haus gesungen hat”, weil er derzeit ja nirgendwo performen kann. „Ich liebe es. Ich singe im Haus herum; ich singe sogar dann, wenn ich nicht dafür bezahlt werde! Ich liebe es, zu singen; das tue ich wirklich und immer dann, wenn sich die Chance auftut, das zu tun, werde ich sie ergreifen.“ (Bang)