03.08.2020 08:26 Uhr

Zwillinge Nikki und Brie Bella: Babys kamen (fast) gleichzeitig

Sowohl Brie als auch Nikki Bella sind Mama geworden.

imago images / PA Images

Sowohl Brie als auch Nikki Bella sind Mama geworden. Was für ein wundervoller Zufall: Die Zwillingsschwestern durften im Abstand weniger Stunden ihr Baby auf der Welt begrüßen.

Neuigkeiten auf Instagram

Nikki brachte ihr erstes Kind am Freitag (31. Juli) zur Welt und teilte die Neuigkeiten stolz auf Instagram. „Unser kleiner Junge ist hier und wir könnten nicht glücklicher und verliebter sein! Jeder ist sicher und gesund“, schrieb die hübsche Brünette. Auch ihr Verlobter Artem Chigvintsev verkündete die süßen News: „Bitte heißt unseren kostbaren Jungen Chigvintsev willkommen… Ich bin stolz auf meine Liebste.“

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Nikki Bella (@thenikkibella) am Aug 2, 2020 um 1:36 PDT

Brie Bella wurde einen Tag später Mutter

Nikkis Schwester Brie durfte sich nur einen Tag später über die Ankunft ihres Nachwuchses freuen. „Es ist ein Junge! Wir sind überwältigt vor Freude und jeder ist gesund!“, verlieh sie ihrer Entzückung Ausdruck. Für die Profi-Wrestlerin und ihren Ehemann Daniel Bryan ist es das zweite Kind. 2017 wurden sie bereits Eltern einer Tochter.

Identische Schwangerschaften

Wie Brie kürzlich auf ihrem Account enthüllte, sei es ein Segen gewesen, „in einer Zeit der Unsicherheit und des Aufruhrs eine Schwangerschaft an der Seite ihrer Schwester zu erleben.“ Die Schwangerschaften der Twins seien nahezu identisch gewesen, von Begierden bis Symptomen – nun reiht sich auch der Geburtstermin darunter ein.

Galerie

Endlich wieder Sex

Nikki Bella freit sich unterdessen wieder darauf, Sex zu haben. „Ich kann es kaum abwarten, wieder leidenschaftlichen Sex mit Artem zu haben“, sagte die 36-jährige in „The Bellas Podcast“: „Ich kann es kaum erwarten, dass wir uns wieder in der Missionarsstellung lieben, schwitzen und uns in die Augen schauen – wie wir es sonst immer gemacht haben.“ (Bang)