Dienstag, 11. Februar 2020 09:06 Uhr

Adele: Mega sexy und schlank bei Jay-Z’s und Beyoncés Oscars-Party

Foto: Imago Images / UPI Photo

Bei den Oscars ließ sich Adele (31) nicht blicken, wobei viele gehofft hatten, dass sich die Sängerin samt ihrer neuen sexy Figur zeigen würde. Aber nur weil sie bei der offiziellen Verleihung nicht anwesend war heißt es nicht, dass sie sich nicht auf einer der vielen Partys herumtrieb.

Adele besuchte die Oscar-Afterparty von Jay-Z und Beyonce am Sonntagabend. Für das Event wählte sie ein hautenges glitzerndes Leopardenkleid, dass ihre super schlanke Taille zur Geltung brachte. Dazu wählte sie eine elegante Hochsteckfrisur und Creolen.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Kinga Rusin- Official Profile (@kingarusin) am Feb 10, 2020 um 9:42 PST

Fast 50 Kilo abgenommen

Ein Bild postete die polnische Journalistin Kinga Rusin auf ihrem Instagram-Account. Eins muss man Adele lassen, die verlorenen Kilos stehen ihr verdammt gut. Innerhalb der letzten Monate hat die Sängerin rund 50 Kilo abgespeckt. Unfassbar!

Auf der Afterparty von Jay-Z und Beyonce herrschte übrigens großer Promi-Faktor. Wen wundert’s! Neben Adele waren auch Reese Witherspoon, die Kardashians, Charlize Theron und Jessica Alba anwesend und tanzten auf der privaten Feier bis tief in die Nacht.

Das könnte Euch auch interessieren