06.05.2020 11:12 Uhr

Adele zeigt ihren neuen Mega-Body

Foto: imago images / UPI Photo

Sängerin Adele hat sich in den letzten Jahren etwas zurückgezogen. Zu ihrem 32. Geburtstag zeigte sie dann stolz, worüber ihre Fans schon länger spekulierten: ihren  neuenschlanken Body.

Adele steht nicht so auf das Rampenlicht. Ihr letztes Album erschien vor fünf Jahren. Seitdem hielt sich die berühmte britische Blondine eher aus der Öffentlichkeit heraus. Dass ein neues Album im September kommt, ließ sie auf der Hochzeit ihrer besten Freundin durchsickern. Pünktlich zu ihrem 32. Geburtstag am 5. Mai postete Adele dann auch endlich mal wieder ein Foto von sich. Dabei ist sie kaum wieder zu erkennen.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Adele (@adele) am Mai 5, 2020 um 9:38 PDT

Hello, Adele?

Auf den ersten Blick ist „Hello“- Sängerin Adele gar nicht wieder zu erkennen. Blond, mit einem sehr schmalen Gesicht und wahnsinnig dünner Taille. Auch die Beine sind viel dünner.  In kurzem, schwarzen Kleidchen und in High Heels steht die 32-Jährige vor einem Rosenbogen und scheint viel selbstbewusster. Das Lächeln über beide Ohren lässt sie zusätzlich erstrahlen.

Ihre Danksagung ist dieses Jahr besonders und gilt vor allem den Ersthelfern in der Corona-Krise: „Danke für die lieben Geburtstagswünsche.  Ich hoffe ihr bleibt alle gesund und bei gesundem Verstand in dieser verrückten Zeit. Ich möchte den Ersthelfern und den unverzichtbaren Arbeitern, die uns in Sicherheit wiegen während sie ihre Leben riskieren! Ihr seid wirklich unsere Engel.“ Anscheinend hat sie mit diesem Jahr mental schon abgeschlossen, denn sie verabschiedet sich mit den Worten:  „2020 Okay, Tschüss, danke“.

Dass die Interpretin so viel abgenommen hat, wird klar, wenn man den Geburtstagspost von vor einem Jahr anschaut:

View this post on Instagram

This is 31…thank fucking god ? 30 tried me so hard but I’m owning it and trying my hardest to lean in to it all. No matter how long we’re here for life is constant and complicated at times. I’ve changed drastically in the last couple years and I’m still changing and that’s okay. 31 is going to be a big ol’ year and I’m going to spend it all on myself. For the first time in a decade I’m ready to feel the world around me and look up for once. Be kind to yourself people we’re only human, go slow, put your phone down and laugh out loud at every opportunity. Learning to REALLY truly love yourself is it, and I’ve only just realized that that is more than enough. I’ll learn to love you lot eventually ? Bunch of fucking savages, 30 will be a drum n bass record to spite you. Chin up eh ??

A post shared by Adele (@adele) on

Die Sängerin hat in dem letzten Jahr viel durchgemacht. Sie trennte sich von ihrem Ehemann Simon Konecki und schlägt sich momentan noch mit der Scheidung herum. Ihren sechsjährigen Sohn Angelo möchte sie so gut es geht vor den Auswirkungen der Scheidung schützen, weshalb kaum Details über den Prozess an die Öffentlichkeit gelangen. Die Scheidung scheint ihr aber ganz gut zu tun, wenn man ihrem breiten Grinsen Glauben schenkt.