Dienstag, 31. März 2020 09:18 Uhr

Ariana Grande zeigt erstmals ihre Naturlocken

imago images / ZUMA Press

Bei ihren Haaren überlässt Ariana Grande (26) nichts dem Zufall! Ihre Haare sind meist geglättet, streng nach hinten gebunden oder sie trägt ihren typischen hohen Pferdeschwanz. Dank Corona-Krise gönnt die Sängerin ihren Haaren eine kleine Styling-Erholung.

Auf Instagram zeigt sich Ariana Grande ganz natürlich mit ihren Naturlocken. Der Look kommt bei ihren Fans super an und viele würden sich wünschen, dass sie das öfters machen sollte. Einer schreibt: „Lass deine Haare bitte immer so!“

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Ariana Grande (@arianagrande) am Mär 30, 2020 um 11:58 PDT

Ihre Haare waren kaputt

In der Vergangenheit erklärte Ariana bereits, warum sie ihre Haare immer im Pferdeschwanz trägt. Für die Jugendserie „Sam & Cat“ musste sich die Sängerin die Haare regelmäßig färben, weswegen diese trocken und kaputt waren.

„Ich musste meine Haare in den ersten 4 Jahren, in denen ich Cat gespielt habe, alle zwei Wochen bleichen und rot färben … wie man sch vorstellen kann, waren meine Haare komplett zerstört. Deswegen trage ich meine Haare in einem Pferdeschwanz, weil meine Haare abgebrochen sind“, erklärte sie einmal auf Facebook. So entstand ihr typischer Look, an dem sie bis heute festhält.

Das könnte Euch auch interessieren