Montag, 19. August 2019 08:42 Uhr

Ashley Graham zeigt sich nackt – inklusive Dehnungsstreifen und Makel

Foto: imago images / UPI Photo

Curvy-Model Ashley Graham (31) und ihr Ehemann Justin Ervin erwarten ihr erstes Kind. Graham, die seit Jahren als erfolgreiches Plussize-Model arbeitet und auch kein Problem hat sich in Bademoden zu zeigen, postete nun auf Instagram ein herrlich ehrliches Bild von sich.

Sie zeigt sich nackt und in voller Blüte und zeigt aber auch, dass auch sie keinen makellosen Körper hat. Hier und da eine kleine Speckfalte und Dehnungsstreifen sind auch gut zu erkennen. Doch das Model will damit der Welt zeigen: So sieht eine Frau aus, die Schwanger ist.

Fans sind begeistert

Dazu schreibt sie: „Alles gleich, aber auch ein bisschen anders.“ Für diese ehrlichen Worte und das noch ehrlichere Bild bekommt Ashley Graham ganz viel Zuspruch. Sie zeigt der sonst so perfekten Instagram-Welt, dass man keine Size Zero haben muss, um attraktiv und bildschön zu sein.

Quelle: instagram.com

Einer schreibt: „Ich bin ein Mann und ich liebe es, das zu sehen. Meine Mutter hat 10 von uns auf die Welt gebracht. Ich erinnerte mich als Kind ihren Bauch gesehen zu haben. Sie erklärte mir was das ist und ich war damals traurig. Meine Frau ist jetzt im dritten Trimester. Ich kann sehen, wie mein ungeborener Sohn ihr körperliches Aussehen verändert. Liebe Grüße an alle Frauen da draußen und was ihr für uns Männer durchmacht.“

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren