Bibi Claßen: Geht ihr Julian jetzt ebenfalls zum Beauty-Doc?

IMAGO / APress

12.04.2021 13:43 Uhr

Bibi Claßen hat in letzter Zeit einen echten Beauty-OP-Marathon hinter sich gebracht. Neben ihren Brüsten stand dabei auch die Korrektur ihrer Nase auf der Agenda. Zieht Bibis Mann Julian jetzt nach?

Nach zwei Schwangerschaften war Bibi Claßen (27) mit ihrem Körper alles andere als zufrieden. Bei einer Doppel-OP hat sich die YouTuberin daher nicht nur ihre Brüste, sondern auch ihre Nase optimieren lassen. Für ihre Anhänger war das eine große Überraschung, denn bis dahin lautete Bibis klare Message: „Je natürlicher, desto besser.“

Darum würde sich Julian operieren lassen

Dass sich Bibi also für die Schönheit unters Messer legen würde? Unvorstellbar! Zumindest bis zuletzt…In ihrem gemeinsamen Podcast „Das ist ja Claße(n)“ hat Bibis Mann Julian Claßen (27) jetzt verraten, weswegen auch für ihn eine Nasen-OP durchaus eine Option wäre. „Eigentlich war ich wegen meiner Weisheitszähne beim Zahnarzt. Nach dem Röntgen hat der mich dann auf meine verengte Nase angesprochen. Ich kenne auch zwei, drei Leute in meinem Freundeskreis, die so eine gesundheitliche Nasen-OP hatten“, erinnert sich Julian.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von ! Bibi (@bibisbeautypalace)

Das spricht derzeit noch dagegen

„Stimmt! Der hat gesagt, dass du durch eine Nasenseite fast gar keine Luft bekommst, weil die so verengt ist“, ergänzt die 27-Jährige außerdem. „Wenn ich jetzt so atme, ist alles gut, aber wenn ich morgens flach liege, kannst du eine Seite immer vergessen. Bisher kann ich das aber noch durchs Naseputzen ganz gut lösen“, so Julian. Ein operativer Eingriff steht derzeit also noch nicht zur Debatte.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von ! Bibi (@bibisbeautypalace)

Bibi Claßen kassiert ordentlich Kritik

Während Julians OP also aus medizinischen Gründen erfolgen würde, hat sich seine Frau Bibi allein aus kosmetischen Gründen unters Messer gelegt und dafür ordentlich Kritik kassiert. Bis zuletzt hat die 27-Jährige andere Frauen nämlich noch dazu ermutigt, zu ihrer Natürlichkeit zu stehen. Damit war Claßen ein gutes Vorbild für ihre überwiegend noch sehr jungen Fans. Viele Nutzer machen ihr diesen Sinneswandel jetzt zum Vorwurf.

So viel haben ihre OPs gekostet

In einem YouTube-Video hat Bibi Claßen übrigens verraten, wie viel die 360 Gramm schweren Brust-Implantate und die Nasenkorrektur gekostet haben sollen. „Ich habe ehrlich gesagt nicht auf den Preis geachtet, weil ich einfach einen guten Arzt haben wollte. Beide OPs zusammen haben um die 15.000 Euro gekostet. Da das dauerhaft in meinem Köper bleiben wird, wollte ich einfach nicht aufs Geld achten.“

Erste Wohnung auf Kosten des Staates?

Mittlerweile wird sich die YouTuberin das auch leisten können. Während Bibi und Julian ihre erste Eigentumswohnung laut eigener Aussage nur dank der zurückgelegten Steuergelder, die eigentlich für das Finanzamt gedacht waren, bekommen haben, besitzt das Paar mittlerweile mehrere Immobilien. Allein auf YouTube hat das Dream-Team knapp 6 Millionen Abonnenten. Dazu kommen Instagram-Werbedeals, für die die Claßens ebenfalls stolze Summen kassieren.

(JuC)