13.02.2020 10:29 Uhr

Chris Brown trägt jetzt ein Sneaker-Tattoo im Gesicht!

imago images / UPI Photo

Dass Chris Brown (30) ein riesiger Tattoo-Fan ist, ist kein Geheimnis. Sein ganzer Körper ist über und über verziert mit verschiedensten Motiven. Sein neuestes Tattoo ist trotzdem sehr gewagt, denn er hat sich ein XXL-Gesichtstattoo verpassen lassen.

Viele lassen sich Tattoos mit einer Bedeutung stechen, das können die Namen der eigenen Kinder, die Geburtsdaten der Eltern oder andere persönliche Motive sein. Es gibt aber auch Körper-Bilder, die völlig sinnbefreit sind, davon ließ sich Sänger Chris Brown nun eins mitten ins Gesicht stechen.

Quelle: instagram.com

Er ist Jordan-Fan

Auf seiner Wange prangt jetzt ein XXL-Nike-Jordan-Sneaker. Denn der 30-jährige ist nicht nur Tattoo-Fan, sondern auch Fan der Nike-Sneaker. Auf seinem neuesten Bild sieht man ihn vor seiner imposanten Schuhsammlung stehen und freudestrahlend sein neues Tattoo in die Kamera halten.

Quelle: instagram.com

Brown ist nicht der erste mit einer Tätowierung im Gesicht, vor wenigen Monaten zeigte sich Teeniestar Aaron Carter mit einem riesigen Medusa-Motiv im Gesicht und erst am Wochenende schockte Presley Gerber, Sohn von Cindy Crawford, mit einem Schriftzug unter seinem Auge.

Das könnte Euch auch interessieren