Daniela Büchner: Tochter Joelina hat sich Lippen machen lassen

Daniela Büchner: Tochter Joelina hat sich Lippen machen lassen
Daniela Büchner: Tochter Joelina hat sich Lippen machen lassen

© Joelina Karabas/Instagram

02.05.2021 19:45 Uhr

Shitstorm in 3...2...1... Danni Büchner sieht sich auf Instagram immer wieder mit kritischen Äußerungen und Beleidigungen konfrontiert. Dies wird sicherlich auch jetzt der Fall sein, nachdem sich Töchterchen Joelina das erste Mal unters Messer gelegt hat.

Joelina Karabas ist die älteste Tochter der Mallorca-Auswanderin Daniela Büchner und hat sich nun mit 22 Jahren dazu entschlossen, ihre Lippen aufspritzen zu lassen. „Heute werde ich mir etwas Gutes tun“, verriet sie in eine ihrer Instagram-Storys und nahm ihre Follower dann auch gleich noch direkt mit zum Beauty-Doc. Ihre Fans konnten also live dabei sein,

Lippen seien „ungleichmäßig“ gewesen

„Ich steh dazu und find’s auch überhaupt nicht schlimm“ erklärte Joelina im Video. Der Grund für den Eingriff? Die ungleichmäßige Fülle ihrer Lippen habe sie extrem gestört, verriet sie.  Das Ergebnis wird auch auf der Instagram-Seite der Ärztin präsentiert und sieht auf jeden Fall schmolliger aus als vorher, aber noch immer natürlich. 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von DrJustinaLopez (@drajustinalopez)

Mama Danni lag auch schon unterm Messer

Kritik an dem Eingriff prallt an Joelina offensichtlich komplett ab. „Ich lasse mir nichts mehr sagen. Ich bin eine erwachsene Frau und kann machen, was ich möchte. Ich muss niemandem um Erlaubnis fragen“.

Das brauchte sie übrigens auch nicht bei Mama. Zum einen, weil die junge Frau natürlich sowieso schon über 18 ist, zum anderen aber auch, weil auch Danni selbst bereits den einen oder anderen Beauty-Eingriff hatte. Unter anderem ließ sie sich kürzlich ihre Zornesfalte unterspritzen. Deswegen sei sie auch die erste gewesen, der sich Joelina anvertraut habe.

Man sollte „früh anfangen“

Die Frage ihrer Follower, ob noch mehr in Richtung Schönheits-OP’s geplant sei, verneinte sie erst einmal. Trotzdem sei sie der Meinung, man könne mit Beauty-Eingriffen ruhig schon früher anfangen. Da wird es sicherlich einige Gegenstimmen geben…