Dienstag, 17. September 2019 21:28 Uhr

Deswegen gibt Kate Moss ihrer Schwester Lottie keine Beauty-Tipps

Foto: imago images / ZUMA Press

Kate Moss (45) gibt zu, dass sie ihrer jüngeren Schwester Lottie Moss (21), die auch ein Model ist, keine Empfehlungen oder Tipps in Sachen Beauty und Make-Up geben wird, da die beiden so unterschiedlich seien.

„Meine Schwester Lottie und ich geben uns niemals Schönheitsratschläge. Sie ist, wer sie ist, sie hat ihre eigene Persönlichkeit und ich habe meine. Wir sind so unterschiedlich und sie sieht wirklich gut aus. Jeder tut seine eigenen Sachen auf seine eigene Weise“, stellt das Supermodel klar.

Auch keine Tipps für die Tochter

Kate gibt darüber hinaus auch ihrer 16-Jährigen Tochter Lila Grace, die sie mit ihrem Ex-Jefferson Hack (48) hat, keine Schönheitstipps. Allerdings liebt sie es Lila beim Schminken zu beobachten. Gegenüber der Zeitschrift „Stylist“ fügte sie hinzu: „Ich wage es nicht, meiner Tochter Lila Grace Ratschläge zu geben, aber ich liebe es, ihr beim Schminken zuzusehen. Sie weiß, wie man Gloss und Highlighter verwendet. Manchmal denke ich: ‚Wie hat sie das gemacht?‘ Bei mir sieht es nie so aus.“

Deswegen gibt Kate Moss ihrer Schwester Lottie keine Beauty-Tipps

Lottie Moss Foto: imago images / PA Images

„Mach das weg“

Auch wenn Kate keine Ratschläge weitergibt, gibt es doch eine Person, von der Kate ab und an Tipps bekommt – und das ist keine geringere als Supermodel Naomi Campbell (49). „Naomi Campbell sagt mir immer, wo ich mich behandeln lassen soll. Sie gibt mir auch Tipps zum Schminken, aber um ehrlich zu sein, ich höre nicht immer zu. Als ich jünger war, trug ich viel schwarzen Eyeliner und sie sagte immer: ‚Mach das weg, mach das weg‘, aber ich liebte das zu sehr“, erinnert sich Moss zurück.

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren