Donnerstag, 10. Oktober 2019 19:00 Uhr

Dua Lipa verrät ihr Beauty-Geheimnis: Beutel mit Elektrolyten

Foto: imago images / Future Image International

Dua Lipa versucht ohne Make-up auszukommen. Die Sängerin mag es natürlich und versucht so wenig Produkte wie möglich für ihr Gesicht zu verwenden. Wenn sie aber doch mal Make-up tragen muss, dauert es nur maximal 15 Minuten.

„Ich versuche, an Tagen, an denen ich mich nicht Schminken muss, es auch zu lassen. Aber wenn ich es tue, dann dauert es maximal 15 Minuten. Ich bleibe bei Foundation oder Concealer, Mascara, Lidschatten und Bronzer und dann bin ich durch die Tür“, so die Musikerin gegenüber ‚elle.co.uk‘. Eine Angewohnheit, die die 24-Jährige aber sehr gerne macht und worauf sie nicht verzichten wolle, sind Gesichtsbehandlungen.

Sie liebt ihre Augenbrauen

„In London gehe ich alle paar Monate zu einem Ort namens Pfeffer Sal“, so die ‚New Rules‘-Interpretin. Und auch ihr ganz persönliches Schönheitsgeheimnis enthüllt Dua Lipa gegenüber der Website: Elektrolyte. „Ich nehme Beutel mit Elektrolyten – sie sind großartig für unterwegs”.

Was die Künstlerin an sich besonders mag? Dua Lipa liebt ihre Augenbrauen und schreibt ihrer Mutter großen Dank zu, da sie sie daran gehindert hat, sie zu zupfen. Sie teilte mit: „Wenn ich in den Spiegel schaue, sehe ich gute Brauen. Sie stammen von der Seite meines Vaters und meine Mutter ließ mich nie zupfen – auch wenn sie zu meinen Augenlidern heranwuchsen!“

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren