10.12.2019 21:51 Uhr

Naomi Campbell lässt nur diese YouTuberin hier an ihre Augenbrauen ran

imago images / PA Images

Naomi Campbell traut sich nicht einmal selbst an ihre Augenbrauen heran. Die 49-Jährige ist eines der größten Supermodels der Welt und ihr Aussehen ist ihre größte Einnahmequelle. Klar, dass sie da besonderen Wert auf die Kleinigkeiten legt.

Ihre Augenbrauen zum Beispiel vertraut sie nur einer ganz bestimmten Stylistin an. Nicht einmal sie selbst würde mit einer Pinzette Hand anlegen. „Diese eine Sache, die ich einfach nicht kann, sind Augenbrauen“, gesteht die Ikone in einem gemeinsamen YouTube-Video mit Beauty-Guru Jackie Aina.

Normalerweise braucht sie nur fünf bis 10 Minuten

Darin machen sich die beiden hübschen Brünetten vor dem Spiegel fertig und geben sich gegenseitig Make-Up-Tipps. Obwohl sie es liebe, ihr Make-Up selbst zu machen, traue Naomi sich an ihre Brauen nicht selbst heran. Dabei seien diese die Grundlage für den ganzen Rest. „So lange meine Augenbrauen von der einzig wahren Anastasia gemacht werden, ist alles gut. Sie ist die einzige Person auf der Welt, die ich meine Augenbrauen überhaupt berühren lasse. So lange die gemacht sind, kann ich den ganzen anderen Kram machen.“

Das restliche Make-Up ist danach ebenfalls sehr schnell aufgetragen. Normalerweise brauche Naomi nur fünf bis zehn Minuten dafür, wie sie erklärt.