Donnerstag, 16. Januar 2020 23:08 Uhr

Nur noch die Hälfte: Adele hat für Sohn abgenommen

Starpress

Adele (31) nahm in den letzten Monate sage und schreibe 45 Kilo ab. Die sonst etwas pfundigere Sängerin ist jetzt rank und schlank. Viele vermuteten, dass die Gewichtsabnahme etwas mit der Trennung von ihrem Mann Simon Konecki zu tun haben könnte.

Doch angeblich wollte Adele für ihren Sohn abnehmen, den siebenjährigen Angelo. Ein Insider sagte gegenüber dem „People“-Magazin: „Sie kam an einen Punkt, an dem sie sich nicht gut fühlte. Sie wusste, dass sie etwas ändern musste, weil sie die gesündeste Mutter sein wollte, die es gibt.“

So nahm sie ab

Um abzunehmen soll Adele sich der Sirtfood-Diät bedient haben – aktuell der letzte Schrei in der Diät-Szene. Wer abnehmen möchte sollte auf das Protein namens Sirtuin setzen. Das Protein zählt zu den Eiweißen, womit die Sirfood-Diät einer Low-Carb-Ernährung nahe kommt.

Noch gab es keinen offiziellen Auftritt von Adele mit ihrer neuen sexy Figur und ihre Fans können es gar nicht abwarten, die schöne Sängerin das nächste Mal in einem eleganten Abendkleid zu sehen. Vielleicht kommt Adele zu den Grammys, am 27. Januar?

Das könnte Euch auch interessieren