04.02.2020 15:22 Uhr

Pietro Lombardis Diät-Ziel: Er will oben ohne auf Tour gehen

Foto: imago images / Joachim Sielski

Schon seit Monaten jammert Pietro Lombardi (27) über sein Gewicht, ganze 20 Kilo soll er zugenommen haben. Die Kilos sollen nun mal wieder runter und dafür hat sich der Sänger jetzt auf strikte Diät gesetzt und hält die Fortschritte auf Instagram fest.

Der 27-jährige hat nämlich ein festes Ziel: Er will bei seiner anstehenden Tournee fit und durchtrainiert auf der Bühne stehen und kündigt sogar an: „Im Mai gehts auf Tour, am Besten Oberkörper frei!“ Da hat sich Pietro aber was vorgenommen – seine weiblichen Fans würden sich sicher freuen.

Er will Hausverbot

Um sein Ziel zu erreichen setzt Pietro Lombardi auf gesunde Ernährung und Sport. Bei der Ernährung hofft er auf den Support der Fast Food Restaurants, wie er in seiner Instagram-Story erzählt: „An alle Fast-Food-Ketten da draußen, Geschäftsführer, Mitarbeiter, Filialleitung, geht in euer System und schreibt: Lombardi Hausverbot. Solltet ihr mich in eurem Laden sehen, schmeißt mich einfach ganz höflich raus.“

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Pietro Lombardi (@_pietrolombardi_) am Aug 26, 2019 um 8:20 PDT

Bis Mai hat der Sänger noch drei Monate Zeit, um die 20 Kilo abzuspecken. Das wären pro Monat also knapp sechs Kilo, die er verlieren müsste. Gleichzeitig möchte Lombardi aber an Muskeln dazu gewinnen. Bleibt also abzuwarten, ob er das genauso umsetzen kann.

Willst du Pietro oben ohne sehen?

Auf jeden Fall, auch wenn er nicht 20 Kilo abnimmt
Nein danke, er soll sein Shirt anbehalten
Schon, aber dafür muss er bitte noch abspecken