27.06.2020 10:23 Uhr

Verona Pooth: Hier sonnt sich die heiße Granate im Bikini

Verona Pooth und ihre Familie machen derzeit Urlaub in Österreich. Strand und Meer gibt es da zwar nicht aber die Moderatorin sonnt sich trotzdem im Bikini, wie sie auf Instagram gezeigt hat.

imago images / Gartner

Schließlich kann man auch in den Tiroler Alpen an seiner Bräune arbeiten. Gerade hat Verona ein Foto gepostet, auf dem zu sehen ist, wie sie in Badebekleidung auf dem Liegestuhl posiert.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von VERONA (@verona.pooth) am Jun 26, 2020 um 12:02 PDT

Training zahlt sich aus

Dass die zweifache Mutter für ihre 52 Jahre noch mächtig in Schuss ist, dürfte bereits bekannt sein. Immerhin veröffentlicht die heiße Granate ja auch regelmäßig Bilder, auf denen sie sich beim Sport zeigt. Das harte Training scheint sich jedenfalls auszuzahlen.

„Du siehst immer noch aus wie Anfang 30“, findet zum Beispiel ein Nutzer. „Tolle Figur, die viel Disziplin erfordert“, schreibt ein anderer. Diesen Ehrgeiz hat sie wohl auch an ihren ältesten Sohn San Diego (16 Jahre) weitergegeben, der auf Instagram bereits ebenfalls seine Muskeln zeigt.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von San Diego Pooth (@san_diego_pooth) am Jun 23, 2020 um 1:02 PDT

So verbringen sie ihren Urlaub

Seit Ende Juni gönnt sich die Moderatorin mit ihrem Mann Franjo und den beiden Söhnen San Diego und Rocco (9Jahre) eine Auszeit im Luxus-Hotel „Stanglwirt“. Dabei steht laut ihren Insta-Storys vor allem Wellness und Entspannung auf dem Programm.

Verona Pooth und der 50-Jährige sind seit rund 16 Jahren verheiratet.