Freitag, 19. Juli 2019 21:20 Uhr

Welche Kardashian sieht als Oma am Besten aus?

Foto: imago images/ APress

Die FaceAppChallenge ist gerade der Megahit im Netz. Die Facebook-App zeigt den Usern, wie ihr Gesicht im hohen Alter aussehen könnte. Auch die Schwestern aus dem Kardashian-Jenner-Clan wurde durch die App gejagt. Welche der Ich-Darstellerin sieht als Oma am besten aus, wurde also von einer MILF (ohne Kendall Jenner) zur GILF?

Welche Kardashian sieht als Oma am Besten aus?

Foto: imago images/ APress

FaceAppChallenge

Botox, Nasen-Ops, gemachte Lippen – es ist ein offenes Geheimnis, dass die Damen aus dem Haus Kardashian dem Beauty-Doktor bereits den einen oder anderen Besuch abgestattet haben, um in Sachen Schönheit der Natur ein wenig auf die Sprünge zu helfen.

Aber der Zahn der Zeit nagt schließlich an uns allen und alles Geld der Welt kann daran nichts ändern. Wie die zurzeit total angesagte FaceApp-Challenge zeigt, bedeutet Oma sein, aber nicht gleich unattraktiv sein. Denn viele der Promis, die bei der Challenge mitziehen, sehen auch als Omas und Opas noch sehr ansehnlich aus! So sehen die Kardashians aus.

View this post on Instagram

Coming up on season 64 of @kuwtk

A post shared by Old Celebs lol (@oldcelebslol) on

Sexy Oma

Familien-Chefin und Momager Kris Jenner (63) liefert ja bereits den lebenden Beweis dafür, wie hot man mit über 60 Jahren sein kann – inklusive sexy Toyboy. Dank der Face-App wissen wir jetzt schon, wie die fünf Töchter der Multimillionärin in ihrem Alter aussehen könnten. Die große Frage lautet nun: Wer altert am besten – Kim (38), Kourtney (40), Khloé (35), Kylie (21) oder Kendall (23)?

Schwierig, oder?

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren