11.11.2020 22:20 Uhr

Tivvanni: Neues Insta-Model mit dem besonderen Etwas

Instagram-Girly Tivvanni hat ein großes Ziel, sie will aussehen wie ihr großes Vorbild Barbie. Dafür scheut sie keine Mühen und Kosten und sucht regelmäßig ihren Beauty-Doc des Vertrauens auf.

www.instagram.com/tivvanni

„Große Lippen und großer Hintern, verliebt in den extremen Look“, so beschreibt sich Tivvanni Barbie in ihrer Instagram-Bio mehr als passend selbst. Denn die 21-Jährige besteht tatsächlich zu 90 Prozent aus Lippen!

„Ich bleibe wie ich bin!“

Vanessa, wie Tivvanni mit bürgerlichen Namen heißt, möchte unbedingt aussehen wie die Kult-Puppe Barbie. Dass Barbie weder XXL-Lippen, noch einen ausladenden Hintern hatte, übersieht sie dabei etwas leichtfertig.

Doch das ist Tivvanni egal, denn sie sagt: „Fuck Haters, ich bleib trotzdem wie ich bin!“ So ganz stimmt das natürlich nicht, denn bei Vanessa ist schon lang nichts mehr so, wie Gott es einst schuf.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Tivvanni Barbie ? (@tivvanni) am Okt 28, 2020 um 11:24 PDT

Sie will auch XXL-Brüste

„Ich wollte schon immer was Krasses haben“, erklärt Tivvanni gegenüber RTL und fügt hinzu: „Das Wichtigste waren mir auch einfach meine Lippen. Die wollte ich sehr groß haben, die sollten auffallen!“ Das ist ihr auf jeden Fall gelungen!

Dabei wird es aber nicht bleiben, denn sie plant schon einen weiteren Eingriff. Diesmal müssen ihre Brüste dran glauben, denn sie sagt: „Mir gefallen einfach schöne, große Brüste, das gehört zum Barbie-Look dazu! Ich möchte die schön groß haben!“

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Tivvanni Barbie ? (@tivvanni) am Okt 2, 2020 um 11:18 PDT

Sie geht wöchentlich zum Beauty-Doc

Tivvanni geht wöchentlich zum Beauty-Doc, wie RTL berichtet und soll bereits rund 10.000 in ihre „Schönheit“ gesteckt haben. Zu ihren Beauty-Behandlungen gehören u.a. Botoxbehandlungen, Fadenliftings und Filler in Lippen, Kinn, Wangen und Jawline.

Mit ihrem Aussehen eckt Tivvanni an, denn nicht allen gefällt ihre extreme Optik. Hass-Kommentare prallen jedoch anscheinend einfach an ihren dicken Lippen ab, denn Tivvanni gefällt ihr Look und das ist die Hauptsache.

Für Fans und Liebhaber von ihrer Optik hat die junge Blondine aber auch etwas in petto. Denn sie plant einen OnlyFans-Account. „Exclusive Content is coming soon. Ab 25.000 Follower gibt‘s einen Only Fans Account von mir mit exklusiven Videos, Bilder und Co.“, schreibt sie auf Instagram. Aktuell hat sie rund 17.000 Follower!

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Tivvanni Barbie ? (@tivvanni) am Sep 27, 2020 um 8:56 PDT

Eine schwere Kindheit

Als Grund für ihre Vorliebe nennt Tivvanni übrigens eine schwierige Vergangenheit und Kindheit – der Klassiker. Als Jugendliche wurde sie ausgegrenzt und gemobbt. „Ich hatte nicht wirklich viele Freunde. Ich war eher so der Einzelgänger, ich war nicht wirklich beliebt“, berichtet die sprechende Schnabeltasse.

Sie denkt, dass das der Grund für ihren Drang nach Aufmerksamkeit ist und erklärt weiter: „Vielleicht, dass es daher kommt und ich somit alles kompensiert habe!“ Hätte es nicht auch einfach eine neue Frisur getan?

(TT)