Sonntag, 17. Februar 2019 16:10 Uhr

Best Dress of the Day (673): Juliette Binoche begeistert in Berlin

AEDT/WENN.com

Anlässlich der glamourösen Preisverleihung der diesjährigen Filmfestspiele in Berlin zeigte sich Jurypräsidentin Juliette Binoche in einer eleganten Robe auf dem roten Teppich und sorgte modetechnisch für ein luxuriöses Finale der 69. Berlinale.

Best Dress of the Day (673): Juliette Binoche begeistert in Berlin

Foto: AEDT/WENN.com

Juliette Binoche in Balmain

Die 54-Jährige erschien in einer modernen, rosafarbenen Robe aus dem Hause Balmain. Das bodenlange Kleid setzte auf einen dezenten Meerjungfrauenschnitt mit edler Schleppe. Das enge Design setzte Juliettes schöne Figur in Szene und sorgte für eine vorteilhafte Silhouette. Das kunstvolle Oberteil der Kreation machte das Outfit der Schauspielerin schließlich zum Hingucker. Das Design bestach schulterfrei mit einem raffinierten Dekolleté und über Kreuz gelegten Ärmeln, die mit einer Rüsche vollendet wurden. Der Look wirkte modern und feminin von Kopf bis Fuß.

Der Stil von Juliette ist sehr facettenreich und gegensätzlich. Oft überzeugt die schöne Französin mit geschmackvollen Fashion-Highlights. Auch angesagte Hosenanzüge und Glitzerblazer werden gerne an ihr gesehen.

Die „Chocolat“-Darstellerin rundete ihr Outfit mit silbernen Ohrringen ab und trug ihr dunkles Haar elegant nach hinten gesteckt. Uns hat sie nicht nur als Jurypräsidentin überzeugt, sondern auch mit ihrem Trendgespür überrascht und ist somit unsere Fashion-Queen des Tages! (HA)

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren