Donnerstag, 24. Oktober 2019 17:10 Uhr

Best Dress of the Day (813): Berlin liegt Emilia Clarke zu Füßen

Foto: imago images / eventfoto54

Am vergangenen Dienstag stattete Schauspielerin Emilia Clarke der deutschen Hauptstadt einen Besuch ab und präsentierte ihren neusten Film „Last Christmas“ dem Berliner Publikum. Die 33-Jährige erschien zum Photocall im UCI Kino und strahlte in einem eleganten Look vor der Presse.

Emilia Clarke in Marco de Vincenzo

Emilia trug ein schickes winterliches Ensemble des italienischen Designers Marco de Vincenzo. Das hellblaue Outfit überzeugte von Kopf bis Fuß mit einem ausgefallenen Material, welches aus einer wellenförmigen Struktur bestand. Der Saum komplettierte das Design mit einer geflochtenen Optik.

Best Dress of the Day (813): Berlin liegt Emilia Clarke zu Füßen

Foto: imago images / eventfoto54

Der Schnitt des Oberteils begeisterte als klassische Jacke mit großen Knöpfen und aufgesetzten Taschen. Dazu wurde auf einen verführerischen und sinnlichen Carmenausschnitt gesetzt, der Emilias Dekolleté zum Hingucker werden ließ. Ein schmaler ebenfalls blauer Gürtel betonte ihre Taille und sorgte für die interessante Note.

Kombiniert wurde das edle Oberteil mit einem knöchellangen Rock, der auf der Vorderseite hochgeschlitzt betörte. Das Styling weckt die erste Vorfreude auf kühle Wintertage und verspricht eine sexy Garderobe trotz Strick und Co. Erneut wird hier bewiesen, wie wichtig und ausschlaggebend ein extravaganter Schnitt ist, um für den Wow-Effekt sorgen zu können.

Emilia kombinierte ihr Ensemble mit beigefarbenen Pumps und trug ihren kurzen braunen Bob zu sanften Wellen gestylt. Außerdem schimmerten ihre Lippen in einem angesagten Braunton und ihre Augen überzeugten als trendy Cat-Eyes.

Uns hat Clarke mit ihrem Styling beeindruckt und ist somit unsere Fashion-Queen des Tages! (HA)

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren