Samstag, 25. Januar 2020 16:24 Uhr

Best Dress of the Day (847): Taylor Swift setzt auf Klassiker

Foto: imago images / Future Image T. King

Superstar Taylor Swift zeigt sich modisch gerne experimentell und präsentiert sportliche sowie elegante Trends auf dem roten Teppich. Kürzlich zeigte sich die 30-Jährige beim diesjährigen Sundance Film Festival und beeindruckte die Gäste im schicken Klassiker.

Taylor Swift in Carmen March

Taylor wählte ein edles Ensemble der spanischen Designerin Carmen March. Der Look setzte sich aus einem schicken Overall und einem langen Mantel zusammen. Besonders auffällig war das angesagte Karo-Muster, welches die Farben Schwarz und Weiß kontrastreich vereinte.

Best Dress of the Day (847): Taylor Swift setzt auf Klassiker

Foto: imago images / Future Image T. King

Der Schnitt des eleganten Einteilers bestach mit einer engen geraden Corsage und einer typischen Marlenehose. Das klassische Design setzte Swifts Figur vorteilhaft in Szene und wirkte durch den taillierten Schnitt und das schulterfreie Oberteil sexy und feminin. Die weite Hose verlieh dem Look die anspruchsvolle und zeitlose Note.

Der Mantel überzeugte mit dem gleichen Muster und komplettierte das Styling sehr geschmackvoll. Taylor trug das Trendteil lässig über ihren Schultern und schaffte es trotzdem nicht darin zu versinken und ihren sportlichen Body von ihrer besten Seite zu präsentieren.

Ihre blonde Mähne trug Swift lockig und zu einem Seitenscheitel frisiert. Ein knallroter Lippenstift ließ das Outfit schließlich zum Hingucker werden.

Wir sind von Taylors Look begeistert und küren sie somit zur Fashion-Queen! (HA)

Das könnte Euch auch interessieren