Samstag, 15. Februar 2020 16:24 Uhr

Best Dress von vorne und von hinten (40): Sophie Skelton

Foto: imago images / Cover-Images

Am Donnerstagabend wurde die fünfte Staffel der Erfolgsserie „Outlander“ in Los Angeles vorgestellt. Anlässlich der feierlichen Premiere zeigte sich Darstellerin Sophie Skelton in einer atemberaubenden Robe auf dem roten Teppich.

Sophie Skelton in Georges Hobeika

Die 25-Jährige bezauberte in einer farbenfrohen Kreation von Georges Hobeika. Der libanesische Modeschöpfer begeisterte in diesem Jahr bereits mehrmals mit beeindruckenden Roben, die die prominenten Damen stolz vor der Presse präsentierten.

Best Dress von vorne und von hinten (40): Sophie Skelton

Foto: imago images / Cover-Images

Sophies Variante überzeugte mit sanften Pastelltönen, die ein eindrucksvolles Zusammenspiel ergaben. Heller Flieder traf auf kühles Türkis und sanftes Gelb. Auch der Schnitt des Kleides sorgte für staunende Blicke. Das Oberteil setzte auf einen klassischen V-Ausschnitt und ein tailliertes Design. Dazu wurde ein leichter Chiffonrock gewählt, der sich zum Boden hin leicht in die Breite zog. Durch das transparente türkisfarbene Cape wurde Skeltons Styling schließlich zum schönsten Blickfang des Abends.

Best Dress von vorne und von hinten (40): Sophie Skelton

Foto: imago images / Cover-Images

Die Rückseite der eleganten Robe sorgte für Sprachlosigkeit. Wie eine Königin aus einem anderen Zeitalter präsentierte sich Sophie passend zu ihrer Rolle in der Serie. Das Cape und der lange Rock verschmolzen farblich ineinander und bestachen gemeinsam als riesige Schleppe, die den Glamourmoment des Abends zauberte.

Uns hat Sophie mit ihrem Look begeistern können und ist somit unsere Fashion-Queen des Tages! (HA)

Das könnte Euch auch interessieren