23.02.2019 20:39 Uhr

Best Dresses of the Day (678): Petra Nemcova und Co.

FayesVision/WENN.com

Anlässlich der diesjährigen Hollywood for Science Gala zeigten sich die Stars und Sternchen am Donnerstagabend auf dem grauen Teppich in Los Angeles. Darunter auch die Topmodels Petra Nemcova, Gisele Bündchen und Josie Canseco, die mit ihren eleganten Outfits als stilvollste Damen des Abends begeistern konnten.

Best Dresses of the Day (678): Petra Nemcova und Co.

Foto: FayesVision/WENN.com

Petra Nemcova in Irwin Garden

Petra erschien in einer beeindruckenden, roten Robe von Irwin Garden. Das bodenlange Kleid überzeugte im schlichten Lingerie-Stil und setzte auf dünne Träger und eine gerade Linie. Der leicht fallende Stoff schmeichelte Petras Figur und sorgte für eine elegante Silhouette. Mit ihrer Farbwahl lag die 39-Jährige ebenfalls im Trend und wirkte frühlingshaft und feminin.

Petra kombinierte ihr Dress mit luxuriösen, silbernen Juwelen und einer kleinen Clutch. Ihre blonde Mähne trug sie zu kleinen Locken gestylt und setzte außerdem auf roten Lippenstift.

Best Dresses of the Day (678): Petra Nemcova und Co.

Foto: Apega/WENN.com

Josie Canseco

Für den Wow-Effekt sorgte auch Model Josie Canseco, die in einem roten Paillettenkleid bei dem exklusiven Event erschien. Die hautenge Kreation setzte Josies Kurven in Szene und wirkte besonders sexy und verführerisch. Ein geschmackvoller, nicht zu hoch angesetzter Schlitz im Rock komplettierte das edle Design.

Kombiniert mit silbernem Schmuck wurde Josies Styling schließlich zum Hingucker des Abends. Auch schwarze Sandaletten durften nicht fehlen. Ihr langes Haar trug die 22-Jährige geglättet und zu einem Seitenscheitel frisiert. Cat-Eyes und ein dezentes Makeup rundeten das Outfit perfekt ab.

Best Dresses of the Day (678): Petra Nemcova und Co.

Foto: Apega/WENN.com

Gisele Bündchen in Stella McCartney

Auch das brasilianische Model Gisele Bündchen konnte sich mit ihrem Outfit sehen lassen. Die 38-Jährige sorgte mit einer schlichten Robe von Stella McCartney für einen glamourösen Auftritt. Die ebenfalls lange Kreation setzte auf einen geraden One-Shoulder-Schnitt im angesagten Cape-Stil, der äußerst mondän und edel bestach. Das Kleid ließ Gisele groß und schlank erstrahlen und zauberte eine divenhafte Ausstrahlung.

Gisele kombinierte ihre luxuriöse Robe mit einer goldenen Clutch und großen, goldenen Ohrringen. Ihre blonde Mähne trug sie zu natürlichen Wellen frisiert und überzeugte außerdem mit nudefarbenem Lippenstift sowie dem dazu passenden Augen-Makeup. (HA)