Donnerstag, 4. April 2019 18:57 Uhr

Best Dresses of the Day (707): Emilia Clarke und Co.

Am Mittwochabend feierte die finale Staffel der beliebten Serie „Game of Thrones“ große Premiere in New York. Schauspielerin Emilia Clarke und ihre Kolleginnen zeigten sich in eleganten und ausgefallenen Looks auf dem roten Teppich. Sogar die Darsteller bereits verstorbener Charaktere waren angereist, um die achte Staffel der Erfolgsserie zu feiern.

Best Dresses of the Day (707): Emilia Clarke und Co.

Foto: Ivan Nikolov/WENN.com

Emilia Clarke in Valentino

Emilia erschien in einer fantasievollen Traumrobe aus dem Hause Valentino. Die grau-blaue Kreation bestach mit aufwendig drapiertem Tüll, der für einen kunstvollen Auftritt sorgte. Darunter befand sich ein blickdichtes Kleid in einem helleren Blauton, welches bodenlang, tailliert und mit einem geraden Dekolleté überzeugte. Mit raffiniert gerüschten Ärmeln und einer langen Schleppe wurde Emilia schließlich zum Blickfang des Abends.

Die 32-Jährige setzte außerdem auf kontrastreichen dunklen Lippenstift sowie auf eine edle Hochsteckfrisur.

Best Dresses of the Day (707): Emilia Clarke und Co.

Foto: Ivan Nikolov/WENN.com

Joe Jonas in Balmain & Sophie Turner in Louis Vuitton

Auch Schauspielerin Sophie Turner zeigte sich gemeinsam mit ihrem Freund Joe Jonas vor den Fotografen. Die 23-Jährige setzte auf ein kurzes, extravagantes Dress von Louis Vuitton. Die schwarze Satinkreation punktete mit einem kurzen Rock und einer gewagten Corsage mit Reißverschluss an der Vorderseite. Sternförmige Strasssteinchen und hellblaue Pailletten sorgten für das gewisse „Etwas“.

Joe entschied sich für einen edlen grauen Anzug aus dem Hause Balmain. Der coole Look bestach mit schwarzen Lederverzierungen und klassischen Karos. Der 29-Jährige kombinierte seinen angesagten Zweiteiler mit einem weißen Hemd und schwarzen Wildlederschuhen.

Best Dresses of the Day (707): Emilia Clarke und Co.

Foto: Ivan Nikolov/WENN.com

Natalie Dormer in Armani

Besonders glamourös betörte Schauspielerin Natalie Dormer in einer eleganten Kreation des italienischen Modehauses Armani. Ihre bodenlange schwarze Robe begeisterte mit einem schmalen Rock aus edlem Satinstoff und einem schicken asymmetrischen One-Shoulder-Oberteil. Schwarze Pailletten und luxuriöser Samt sorgten hier für die verführerische Note.

Best Dresses of the Day (707): Emilia Clarke und Co.

Foto: Ivan Nikolov/WENN.com

Natalie glänzt immer wieder mit ihren modernen und eigenwilligen Looks. Ob auf dem roten Teppich, oder auf dem Weg zum Shoppingcenter; die schöne Britin sorgt überall für Aufsehen.

Die 37-Jährige kombinierte ihr edles Kleid mit silbernen Juwelen und trug ihre blonde Mähne cool nach hinten gestylt. Natalies Make-up punktete mit klassischen Smokey-Eyes und einem dezenten Lipgloss.

Best Dresses of the Day (707): Emilia Clarke und Co.

Foto: Ivan Nikolov/WENN.com

Rose Leslie in Oscar de la Renta & Kit Harington in Givenchy

Schauspieler Kit Harington präsentierte sich am Mittwoch in Begleitung seiner Gattin Rose Leslie. Die beiden strahlten als stilvolles Glamourpaar. Rose setzte auf eine hellrote Kreation von Oscar de la Renta. Das ebenfalls asymmetrisch geschnittene Dress bestach mit einem Vokuhila-Rock und einem angesagten One-Shoulder-Oberteil. Der Stoff des aufwendigen Kleides bestand aus einer außergewöhnlichen Spitze in Blattform. Eine lange Schleppe sorgte schließlich für den Glamour-Moment des Abends.

Best Dresses of the Day (707): Emilia Clarke und Co.

Foto: Ivan Nikolov/WENN.com

Kit zeigte sich neben seiner schönen Frau in einem eleganten schwarzen Ensemble des Luxuslabels Givenchy. Sein leicht schimmernder Anzug wirkte in Kombination mit einem klassischen Rollkragenpullover besonders schick und stilvoll. Glänzende Lackschuhe rundeten seinen Look perfekt ab.

In der Nacht vom 14. auf den 15. April soll die langersehnte erste Folge der finalen „Game of Thrones“-Staffel auf Sky ausgestrahlt werden. (HA)

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren