03.02.2020 19:11 Uhr

Best Dresses of the Day (852): Scarlett Johansson und Emilia Clarke

Foto: imago images / PA Images Doug Peters

Am Sonntagabend fand die diesjährige Verleihung der Bafta-Awards in London statt. Die prominenten Gäste versammelten sich auf dem roten Teppich in der britischen Hauptstadt und inspirierten Fotografen und Fans in eleganten Roben. Darunter auch die Schauspielerinnen Scarlett Johansson und Emilia Clarke, die es mit ihrer Kleiderwahl auf den Punkt trafen.

Scarlett Johansson in Versace

Scarlett erschien in einer wunderschönen Kreation von Versace. Die bodenlange Robe strahlte in einem frühlingshaften Pastellrosa und beeindruckte mit exquisiten Materialien. Das Oberteil war mit Pailletten und Perlen bestickt, während der Rock mit luftigen Federn überzeugte.

Best Dresses of the Day(852): Scarlett Johansson und Emilia Clarke

Foto: imago images / PA Images Doug Peters

Auch der Schnitt des Kleides konnte sich sehen lassen. Das enge Design setzte Scarletts Figur in Szene und wirkte durch das tiefe Dekolleté sexy und feminin. Der Rock wurde zum Boden hin etwas weiter und bestach mit einem klassischen Schlitz sowie mit einer glamourösen Schleppe.

Die 35-Jährige kombinierte ich Dress mit silbernen Juwelen und trug ihre blondes Haar elegant hochgesteckt.

Best Dresses of the Day(852): Scarlett Johansson und Emilia Clarke

Foto: imago images / Cover-Images

Emilia Clarke in Schiaparelli

Emilia entschied sich für einen kontrastreichen Auftritt ganz in Schwarz. Mit der klassischen Farbe kann Frau nichts falsch machen und ist stets gut beraten. Clarkes Kreation stammte aus dem Hause Schiaparelli und wirkte trotz Schlichtheit äußerst schick und luxuriös. Der Schnitt des Kleides betörte bodenlang sowie mit einem schmalen Design, welches die 33-Jährige besonders groß und schlank erstrahlen ließ.

Um das Styling etwas aufregender zu gestalten und dem Look das gewisse „Etwas“ zu verleihen, wurde mit schimmernden Verzierungen gearbeitet, die aus dunklen Pailletten und Kristallen bestanden.

Uns haben die beiden Damen beeindruckt und sind somit die schönsten Ladys des Tages! (HA)