Samstag, 21. Dezember 2013 10:55 Uhr

Britney Spears fühlt sich für ihre Las Vegas-Show in bester Form

Britney Spears zeigt sich vor ihrer Show in Las Vegas mit ihrem Körper sehr zufrieden.

Britney Spears fühlt sich für ihre Las Vegas-Show in bester Form

Die US-amerikanische Sängerin findet, dass sich ihr Körper und ihre aktuelle Ausdauer sehen lassen können, nachdem sie sich mit hartem Training auf ihren zweijährigen Show-Platz vorbereitet hat. Das zumindest berichtet ihr Trainer Tony Martinez. Um den körperlichen Anforderungen ihrer 90-minütigen Auftritte im Planet Hollywood Resort & Casino auch wirklich gewachsen zu sein, soll die 32-Jährige im Fitnessstudio an ihre Grenzen gegangen sein. „Sie arbeitet so hart wie sie kann und es zahlt sich aus. Sie verwendet im Moment all ihre Kraft, um sich auf ihre 90-minütige Las Vegas-Show vorzubereiten“, enthüllt Martinez im Interview mit ‚RadarOnline.com‘. „Sie möchte in bestmöglicher Form sein und sie ist im Moment sehr zufrieden mit ihrem Körper. Sie ist in einer sehr guten Verfassung und ich bin so stolz auf sie.“

Im Hinblick auf das Programm, das er mit der Musikerin verfolgt, verrät der Trainer indes, dass es vor allem darum geht, die Zeit der zweifachen Mutter sinnvoll und effektiv zu nutzen. So trainiert Spears mittlerweile in kleinen Einheiten, vier Mal die Woche. „Mein Workout-Motto ist es, schlauer zu trainieren, nicht länger“, verrät Martinez. „Es ist nicht notwendig, zwei Stunden auf dem Laufband zu sein. Ich habe ihr Möglichkeiten gezeigt, ihren Körper zu formen, die weniger als 20 Minuten dauern. Jetzt liebt sie diese schnellen Traningseinheiten.“ (Bang)

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren