Mittwoch, 18. Januar 2012 17:55 Uhr

Britney Spears will offenbar im Sommer heiraten

Los Angeles. Popstar Britney Spears möchte angeblich im Sommer heiraten. Die Sängerin, die am 15. Dezember einen Heiratsantrag von ihrem Freund Jason Trawick bekam, plant ihre Hochzeit angeblich für den Spätsommer. Wie ‚Radar Online‘ berichtet, soll die Trauung im kleinen Rahmen an einem tropischen Ort stattfinden.

„Es wird eine sehr intime Hochzeit mit den engsten Familienmitgliedern und sehr, sehr engen Freunden“, zitiert die Seite einen Nahestehenden. „Die Hochzeit wird wahrscheinlich im Rahmen eines Urlaubs an einem sehr warmen, tropischen Ort stattfinden. Die Planung der Hochzeit verläuft ohne Dramen und Britney wird wahrscheinlich ein cremefarbenes Kleid tragen, dass ihre tolle Figur betont.“

Auch die beiden Söhne der Pop-Prinzessin werden bei der Zeremonie involviert und die Ringe tragen, verrät der Insider weiter. „Jason hat für die Jungs etwas ganz Besonderes geplant, das während der Hochzeit passieren wird.“

Für die 30-Jährige wird dies nicht die erste Hochzeit sein. Die erste Ehe der Sängerin endete im Januar 2004 nur 55 Stunden nach der Eheschließung in einer Annullierung. Damals hatte sie ihrer Jugendliebe Jason Alexander im alkoholisierten Zustand in Las Vegas das Ja-Wort gegeben. Mit Kevin Federline – dem Vater ihrer zwei Söhne Sean Preston (6) und Jayden James (5) – war Spears von September 2004 bis Juli 2007 verheiratet. (Bang)

Foto: wenn.com

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren