Sonntag, 13. Mai 2018 00:17 Uhr

Steffen Henssler hat einen neuen Weltrekord

TV-Koch Steffen Henssler hat einen neuen Weltrekord aufgestellt. Zum Finale seiner Live-Tournee „Henssler tischt auf…!“ am Samstagabend in der Frankfurter Festhalle kamen insgesamt 6.512 Zuschauer. Gefordert waren mindestens 6.000 Besucher. Damit ist er nun Inhaber des Rekordes „Größtes Publikum für eine Live-Kochshow“ („Largest Audience for a cooking Show“).

Steffen Henssler hat einen neuen Weltrekord

Foto: Philipp Rathmer)

Anna Orford, Rekordrichterin von Guiness World Records™, bestätigte den neuen Rekord vor Ort und überreichte Steffen Henssler eine Urkunde. Der 45-Jährige freute sich über seinen Rekord: „Das Finale meiner Tour wollte ich von Anfang an zu etwas Besonderem machen. Es war ein einmaliges Erlebnis und ein Highlight meiner bisherigen Karriere. Ich wollte, dass die Zuschauer nicht nur eine aufsehenerregende Show erleben, sondern auch ein Teil des Weltrekords werden. Das ist uns gelungen! Vielen Dank an alle, die daran vor und hinter den Kulissen mitgewirkt haben. Besonderer Dank geht an Daniel Wirtz, Jan Leyk, Frank Rosin und Detlef Steves, die mit mir auf der Bühne standen.“

Quelle: instagram.com

Zweiter Weltrekord für Henssler

Bei Instagram jubelte der Strahlemann: „Danke Frankfurt Überragender Abend!!! Ganz herzlichen Dank“

Der TV-Koch hielt zuvor bereits einen Guiness World Records™-Rekordtitel. Im April 2013 übertrumpfte er erfolgreich Englands Starkoch Jamie Oliver. Nur mit einem Messer ausgerüstet, hackte er mehr Chili-Schoten in 30 Sekunden als der Engländer („Most chillis chopped in 30 seconds“) und stellt damit einen offiziellen Guinness World Record auf. Jetzt ist er Inhaber von zwei Weltrekorden. Gratulation!

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren