Dienstag, 18. März 2014 14:20 Uhr

David Beckham: Hilfiger nennt ihn weltbestes Unterwäsche-Model

David Beckham wurde zum weltbesten Unterwäsche-Model ernannt.

David Beckham: Hilfiger nennt ihn weltbestes Unterwäsche-Model

Der ehemalige britische Fußball-Profi wurde von Designer Tommy Hilfiger zum Champion ernannt, da der 38-Jährige mit wenig Kleidung nach dessen Meinung sehr sexy aussehen kann.

Hilfiger erzählt gegenüber dem Promi-Portal ‚TMZ.com‘: „Ich habe schon alle möglichen männlichen Unterwäsche-Models gesehen, aber am Ende des Tages wollen wir doch alle so aussehen wie David Beckham. Es ist das Unterwäsche-Model des Jahrhunderts.“

David Beckham: Hilfiger nennt ihn weltbestes Unterwäsche-Model

In der ‚Emporio Armani‘-Werbekampagne von 2007 ließ der Ex-Fußballprofi zum ersten Mal die Hüllen fallen, gemeinsam mit seiner Frau Victoria Beckham.

2012 zeigte der Star abermals seinen durchtrainierten Körper, als er seine eigene Kollektion für die Mode-Kette ‚H&M‘ herausbrachte, die er seither mit immer wieder neuen Trends weiterführt. Doch gefällt der freizügige Look des Sportlers nicht jedem: seine Söhne Brooklyn, Romeo und Cruz finden es ‚peinlich‘ ihren Vater nur mit Boxershorts begleitet auf Werbeplakaten zu sehen. Letztes Jahr verriet David Beckham: „Sie sagen dann immer ‚Oh Gott Daddy- nicht schon wieder‘. Sie meinten ‚Es sieht schon gut aus, aber jeder sieht dich jetzt in deiner Unterwäsche.'“

David Beckham: Hilfiger nennt ihn weltbestes Unterwäsche-Model

Fotos: H&M, WENN.com

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren