Montag, 23. Juli 2018 09:46 Uhr

Wigald Boning ist nach zwanzig Jahren wieder Vater geworden

Wigald Boning hat schon zwei erwachsene Söhne – und muss nun wieder Windeln wechseln: Der Comedian ist erneut Papa geworden.

Wigald Boning ist nach zwanzig Jahren wieder Vater geworden

Foto: AEDT/WENN.com

Komiker Wigald Boning ist wieder Papa geworden. „Darf ich vorstellen: Theodor ist da! 3380 g, 52 cm“, schrieb der 51-Jährige am Sonntag bei Facebook zu einem Foto, das ihn mit dem Knirps und seiner Frau zeigt, der Opernsängerin Teresa Tièschky. Die ist zwanzig Jahre jünger als er.

„Alle sind wohlauf und bester Laune“, sagte der Komiker, momentan regiere „der Dauerknutschundknuddelmodus“. Von seinen Followern verabschiedete sich Boning mit den Worten: „Herzliche Grüße aus dem Babynest!“ Aus erster Ehe hat der 51-Jährige 20-jährige Zwillingssöhne.

Anfang 2015 hatte sich der 1,70m kleine Spaßvogel nach 18 Jahren von seiner ersten Frau getrennt. (dpa/KT)

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren