Alles zum „Pretty Little Liars“-Reboot

IMAGO / Everett Collection

03.07.2021 20:00 Uhr

Das Spin-Off "Pretty Little Liars: Original Sin" steht in den Startlöchern. Hier mehr zu den Hauptdarstellerinnen und der Handlung.

Nur vier Jahre nach dem Ende der Show kommt die Erfolgsserie „Pretty Little Liars“ mit einem zweiten Spin-Off zurück. Wie heute bekannt wurde, stehen die Hauptdarstellerinnen bereits fest.

Wer schnappt sich die begehrten Rollen und um was soll es in dem Reboot gehen?

Quelle: giphy.com

„Pretty Little Liars: Original Sin“

In einer Presseerklärung von HBO Max hieß es zum neuen Spin-Off:

„Vor zwanzig Jahren wurde die Kleinstadt Millwood durch eine Reihe von tragischen Ereignissen fast zerrissen. Heute wird eine Gruppe ungleicher Teenager-Mädchen – eine brandneue Gruppe von Little Liars – von einem unbekannten Angreifer gequält und dazu gebracht, für die Sünden zu bezahlen, die ihre Eltern vor zwei Jahrzehnten begangen haben… und auch für ihre eigenen.

„Pretty Little Liars: Original Sin“, ein düsteres Coming-of-Age-Drama mit Horrorfaktor, spielt meilenweit von Rosewood entfernt, ist aber ein Teil des Pretty Little Liars-Universums – in einer brandneuen Stadt, mit einer neuen Generation von Little Liars.“

Hauptdarstellerin Chandler Kinney

Chandler Kinney (20) arbeitet seit ihrer Kindheit als Schauspielerin und Sängerin. Sie wirkte bereits in diversen Walt Disney-Produktionen mit und hatte kleinere Rollen bei Serien wie „American Horror Story“ oder „90210“.

In „Pretty Little Liars: Original Sin“ wird sie als „Tabby“ zu sehen sein – eine aufstrebende Regisseurin und Horrorfilmliebhaberin. Wie die anderen Little Liars verbirgt auch Tabby ein Geheimnis.

Alles zum "Pretty Little Liars"-Reboot auf HBO Max

IMAGO / ZUMA Wire

Hauptdarstellerin Maia Reficco

Die amerikanisch-argentinische Schauspielerin Maia Reficco (20) feiert vor allem bisher in Süd-und Lateinamerika große TV-Erfolge. Dort kennt man sie durch die Nickelodeon-Show „Kally´s Mashup“.

In dem Spin-Off spielt sie Noa, eine fleißige, grimmige Leichtathletik-Sportlerin. Ihre Figur versucht mit allen Mitteln ihr Leben nach einem Sommer in der Jugendstrafanstalt wieder in den Griff zu bekommen.

Alles zum "Pretty Little Liars"-Reboot auf HBO Max

IMAGO / PanoramiC

Drehstart im Sommer

Die Produktion der Serie soll noch in diesem Sommer in den Upriver Studios in New York beginnen. Die ersten Folgen könnten demnach schon im Sommer 2022 auf der Streaming-Plattform HBO Max laufen.

Wann die Plattform nach Deutschland kommt steht allerdings noch nicht fest. Aktuelle Gerüchte machen jedoch Hoffnung. Wie es heißt, könnte es bereits im Herbst 2021 soweit sein.