„Dinner for One“: Hier ist die Neuauflage mit Joko & Klaas

Sebastian GrünbergerSebastian Grünberger | 30.12.2021, 20:00 Uhr
„Dinner for One“: Alles zur Neuauflage mit Joko & Klaas
„Dinner for One“: Alles zur Neuauflage mit Joko & Klaas

ProSieben / Waya Yeung

Zu Silvester nehmen sich Joko Winterscheidt und Klaas Heufer-Umlauf einem Sketch-Klassiker an — und zeigen ihre Version „Silvester für eins“.

Vor Joko und Klaas ist derzeit im deutschen Fernsehen gar nichts sicher — nicht einmal der altehrwürdige Sketch „Dinner for One“, der längst vielerorts zur Silvestertradition geworden ist.

Wer sehen möchte, was Joko Winterscheidt (42) und Klaas Heufer-Umlauf (38) aus dem bald 60 Jahre alten Klassiker machen, sollte zu Silvester unbedingt ProSieben einschalten.

„Dinner for One“: Alles zur Neuauflage mit Joko & Klaas
Silvester steht auf ProSieben dieses Jahr ganz im Zeichen des Moderatoren-Duos.

ProSieben / Waya Yeung

„Silvester für eins“

Am 31. Dezember 2021 zeigt ProSieben ab 20.15 Uhr „Silvester für Eins“ — die Joko-und-Klaas-Version von „Dinner for One“. Darin hat vor allem Joko jede Menge zu tun und muss gleich in mehrere Rollen schlüpfen. So spielt er unter anderem einen Butler, der der Hausherrin — gespielt von Klaas – zu Diensten steht, um einen Geburtstag zu planen.

Da kommt aber anscheinend was dazwischen, wie ProSieben schreibt: „Doch schon bevor die erste Klappe fällt, stoßen Joko und Klaas gemeinsam und mit dem Team an, um das zurückliegende Jahr zu feiern. Ob das gut enden kann?“ Ebenfalls mit dabei: Moderator Steven Gätjen (49), der an dem Abend als Conférencier fungiert.

„Dinner for One“: Alles zur Neuauflage mit Joko & Klaas

ProSieben / Waya Yeung


Silvester auf ProSieben steht im Zeichen von Joko & Klaas

Dass Joko und Klaas den Sketch performen, hat mit Ehrenschulden zu tun. Am 21. Dezember 2021 verloren sie bei der Show „Joko & Klaas on Ice“ gegen ihren Heimatsender. Der Wetteinsatz: Den Sketch nachzuspielen.

Überhaupt steht der 31. Dezember 2021 auf ProSieben ganz im Zeichen des Moderatoren-Duos: Ab 6.40 Uhr morgens laufen etliche Shows mit dem berühmt-berüchtigten Duo – unter anderem mehrere Folgen von „Joko & Klaas gegen Pro Sieben“.

Mit dabei: ein weißer Tiger!

ProSieben / Waya Yeung

Die Geschichte von „Dinner for One“

„Dinner for One“ (auch unter dem Titel „Der 90. Geburtstag“ bekannt) erschien im Jahr 1963. Dabei handelt es sich um eine NDR-Produktion.Im rund 18-minütigen Sketch spielte der britische Komiker Freddie Frinton († 59)mit May Warden († 87). In Deutschland ist seit Jahrzehnten ein Silvester ohne „Dinner for one“ undenkbar.

Die Sendung ist die am häufigsten wiederholte Produktion des deutschen Fernsehens. Auch in anderen Ländern, darunter Australien, Südafrika und Schweden ist der Sketch längst zum Kult geworden.