Dschungelcamp 2022: Das sind die Gagen der Kandidaten?

Isabell KilianIsabell Kilian | 21.01.2022, 18:38 Uhr

© RTL/Stefan Menne

Es ist soweit: „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus“ geht mit der 15. Staffel in die nächste Runde! Kandidaten freuen sich auf Herausforderungen, öffentliche Präsenz und vor allem: Kohle!

Money, money, money: Dschungelcamp-Kandidaten können sich mit ihrer Teilnahme bekanntlich so manchen Groschen dazu verdienen. Doch wieviel Geld erhalten die Stars von RTL? Ganz genau wissen wir das leider auch nicht, aber es gibt immerhin grobe Schätzungen! Und die vermuteten Summen haben es bei manchen Stars echt in sich!

Spitzenverdiener scheint Harald Glööckler zu sein

Elf Promis testen ab sofort im südafrikanischen Dschungel wieder ihre Grenzen aus! Doch warum tun sie sich die Mangelernährung, die Ekel-Aufgaben, den Schlafentzug und das Drama an? Womöglich liegt das an den recht hohen Gagen, die jeder dafür verhandelt hat – wo doch gerade in Pandemie die eine oder andere Einnahmequelle versiegt ist.

Der größte Abräumer der Show soll ja Harald Glööckler, wenn man Berichten im Netz Glauben schenkt. Der Mode-Designer wurde in der Vergangenheit bereits unzählige Male von RTL angefragt. Wie er im Interview mit dem Sender jüngst verriet, entschied er sich im vergangenen – von Langeweile gefülltem Lockdown – dazu, an der Show doch endlich mal teilzunehmen.

Das Interesse des Senders schien also riesig – genau wie seine vermutete Gage: Medienberichten zufolge soll der umworbene Paradiesvogel angeblich mindestens 200.000 Euro einkassieren. Die „Bild“-Zeitung will von 250.000 Euro wissen.

Dschungelcamp 2022: Das sind die Gagen der Kandidaten!
Harald Glööckler ist der Gagen-König! Ober auch Dschungel-König wird, werden wir sehen!

Foto: RTL


Was wird aus Luca Cordalis‘ Gage?

Dicht gefolgt von Lucas Cordalis mit geschätzten 150.000 – 175.000 Euro. Doch was passiert mit den Moneten, jetzt wo der Musiker positiv auf Corona getestet wurde und doch nicht teilnehmen kann? Laut RTL soll ja auch kein anderer Promi nachrücken. Denn Ersatzkandidat Nr. 2 nach Jasmin Herren, Cosimo Citiolo, ist mit Corona gleich in Deutschland geblieben.

Laut „Bild“-Zeitung erhalten die Kandidaten ihre Gage seit Jahren in mehren Raten: die erste bei Unterzeichnung des Vertrags und die zweite Rate beim Antritt der Show.. Die dritte und vierte Rate plus einen Corona-Bonus (10.000 bis 20.000 Euro) bekommen die Kandidaten danach, wenn sie wirklich ins Dschungelcamp eigezogen sind und nicht vorzeitig abgebrochen haben.

Sollte Lucas Cordalis also tatsächlich nicht mehr ins Camp einziehen, würden ihm die dritte und vierte Rate flöten gehen. Doch RTL plant wohl, Cordalis nach überstandener Corona-Erkrankung einfach verspätet ins Dschungelcamp zu schicken.

Dschungelcamp 2022: Das sind die Gagen der Kandidaten!
Ob wir Costa Cordalis im Dschungelcamp 2022 zu sehen bekommen, bleibt noch abzuwarten.

Foto: RTL

 Die Mittelklasse-Kandidaten

Schauspielerin Tina Ruland (55) hat bereits selbst eingestanden, dass sie mitmacht, weil sie das Geld brauche. Bei den geschätzten 150.000 bis 170.000 Euro kann man den Grund definitiv nachvollziehen!

Die Gage von Schauspielerin Anouschka Renzi und GZSZ-Sternchen und König der öffentlichen Selbstreflektion, Eric Stehfest, befindet sich angeblich zwischen 80.000 und 120.000 Euro. Auch eine solide Summe, da lohnt sich die Quälerei durch ein paar gebratene Spinnenbeine oder frittierte Ziegenhoden durchaus.

Dschungelcamp 2022: Das ist das erste Foto der Kandidaten aus Südafrika!

Die Geringverdiener unter den Campern

Sängerin Jasmin Herren (43), Model Janina Youssefian (39), Bodyguard Peter Althof (66) ergattern einschlägigen Berichten zufolge mit ihrer dreiwöchigen Teilnahme in Südafrika zwischen 25.000 bis 60.000 Euro. Reality-Star Filip Pavlovic (28) kommt auf angebliche 40.000 Euro. Hinzu käme laut „Bild“-Zeitung noch eine Dschungel-Prämie von 50.000 Eiuro aus der Sonderstaffel von 2021.

Bei Ex-Bachelor-Kandidatin Linda Nobat (26) sowie Reality-Sternchen Tara Tabitha (28) und „Prince Charming“-Contestant Manuel Flickinger (33) schwanken die Angaben von 15.000 bis  40.000 Euro. Allerdings dürfen ja auch diese Herrschaften auf die Siegprämie von zusätzlichen 100.000 Euro hoffen.

Die genannten Summen beruhen jedenfalls auf Schätzungen, RTL selbst äußerte sich zu den Gagen der Dschungel-Promis natürlich nicht. Das einzige was bestätigt ist: die Siegprämie.

Die bisher höchsten Gagen im Dschungelcamp:

  • Brigitte Nielsen (2006): 200.000 Euro
  • Gunter Gabriel (2016): 195.000 Euro
  • Rolf Zacher (2016): 185.000 Euro
  • Evelyn Burdecki (2019): 180.000 Euro
  • Gina-Lisa Lohfink (2017): 180.000 Euro
  • Jenny Elvers (2016): 170.000 Euro
  • Natascha Ochsenknecht (2018): 170.000 Euro
  • Prince Damien (2020): 155.000 Euro
  • Bastian Yotta (2019): 140.000 Euro

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Dschungelcamp (@ichbineinstar.rtl)

Dschungelcamp 2022: Sendezeiten, Livestream, ganze Folgen und „Stunde danach“

„Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ startet am Freitag, 21. Januar 2022, um 21:30 Uhr, bei RTL, in die 15. Jubiläumsstaffel.

Wie gewohnt werden die Folgen von „Das Dschungelcamp“ 2022 auch als Stream zur Verfügung stehen. Ihr könnt Staffel 15 entweder live zur Sendezeit streamen oder bei RTL plus, früher TVNow, als Wiederholung ansehen.

Alles über die Sendezeiten und die Shows danach – auf einen Klick!

Auch in diesem Jahr wird es den beliebten Dschungeltalk in der „Stunde danach“ geben. Die Talkshow wird von Angela Finger-Erben und Dschungel-Prinzessin Olivia Jones moderiert. Ab 23.15 Uhr werden täglich ehemalige Dschungel-Kandidaten auf der Couch Platz nehmen, um die aktuelle Folge, sowie die Kandidaten genau unter die Lupe zu nehmen.