DSDS: Diego Daniele reißt die Jury vom Hocker

Tari TamaraTari Tamara | 05.02.2022, 18:30 Uhr
DSDS: Diego Daniele reißt die Jury vom Hocker
DSDS: Diego Daniele reißt die Jury vom Hocker

Foto: RTL / Stefan Gregorowius

Auch in der fünften Folge der Castings von DSDS sind einige interessanten Kandidaten dabei, wie z.B. der langhaarige Diego Daniele. Wird er die Jury überzeugen können? 

Auch in Folge 5 ist wieder eine Menge los: Florian Silbereisen und Rock’n’Roller Diego vergleichen Tattoos, die „Crazy Cat Lady“ Christina fährt vor der Jury ihre (gesanglichen) Krallen aus und Tausendsassa Renas spricht acht Sprachen.

Diego und Florian haben etwas gemeinsam

„Macht euch auf was gefasst – ich haue euch vom Hocker“, erscheint Diego Daniele (29) aus Zürich so gar nicht Schweiz-typisch zurückhaltend im Casting-Kubus.

Als Florian Silbereisen entdeckt, dass er ein ähnliches Tattoo wie Diego auf dem Oberarm besitzt, und der beim Auftritt seine lange Mähne schwingt, steht für die Jury fest: Hier ist Rock’n’Roll vorprogrammiert!

DSDS: Diego Daniele reißt die Jury vom Hocker

Foto: RTL / Stefan Gregorowius


Er ist ein Wiederholungstäter

Schon in der 14. Staffel durfte Diego sein Glück auf der DSDS-Bühne versuchen – leider erfolglos. Doch diesmal will er es noch einmal wissen und hat sich für seinen Auftritt den Song „Don’t Stop Believin“ von Journey ausgesucht.

Bei seinem Auftritt gibt er alles und wirft sich sogar theatralisch auf die Knie! Wird es diesmal für den Recall und sogar für den Auslandsrecall in Italien reichen?

DSDS: Diego Daniele reißt die Jury vom Hocker

Foto: RTL / Stefan Gregorowius

Diese Kandidaten sind auch dabei

Die sympathische Chantal Yancey (27) aus Marburg ist eine echte Kämpferin und arbeitet hart für sich und ihren zwei Jahre alten Sohn. Die Halbamerikanerin arbeitet als Sozialarbeiterin in einem sozialen Brennpunkt und möchte benachteiligten Jugendlichen eine neue Perspektive bieten. Ihr Ziel: Sie möchte das Gute, was ihr im Leben widerfahren ist, zurückgeben.

Song Jurycasting: „(You Make Me Feel Like) A Natural Woman” von Aretha Franklin

DSDS: Diego Daniele reißt die Jury vom Hocker

Foto: RTL / Stefan Gregorowius

Der 29-Jährige Mechito aus München hat bereits mehrere Songs veröffentlicht. Nach der Flucht aus seinem Heimatland fand er in Deutschland schnell Anschluss und hatte für seine Zukunft viele Geschäftsideen im Kopf. Bei DSDS geht es natürlich um seine gesangliche Performance. Er möchte die Jury mit seinem selbst komponierten Rap-Song „Heimat“ beeindrucken.

Song Jurycasting: „Heimat“ von Mechito feat. Timo Ueckert

DSDS heute um 20:15 Uhr auf RTL!

Spoiler: Mechito muss das Casting vorzeitig verlassen – die ganze Story hier!

DSDS: Diego Daniele reißt die Jury vom Hocker

Foto: RTL / Stefan Gregorowius